Warum schützt eine Erkrankung an Tetanus nicht vor einer erneuten Erkrankung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Frage ist zwar interessant, erfüllt aber nicht Sinn und Zweck dieser Plattform: Rat zu geben.

Du bist jedoch nicht der erste, der sich diese Gedanken gemacht hat; deshalb begnüge ich mich hier damit, Dir diesen Link an die Hand zu geben:

http://de.sci.medizin.misc.narkive.com/Q5OXOcMH/wie-funktioniert-eine-tetanus-impfung

Deine Frage dürfte dort erschöpfend beantwortet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FlyingHorse 01.07.2016, 21:53

Vielen Dank für den Link - sehr hilfreich :)

In den Richtlinien ist die Rede von Rat, Meinungsfragen, Diskussionsfragen, Wissensfragen und lokalen und regionalen Fragen - wüsste jetzt also nicht inwieweit ich mit meiner Frage den Zweck dieser Plattform missachtet haben soll. Aber das nur so am Rande (wäre wohl eine Umbenennung angebracht ^^)

vielen dank nochmals!

0
evistie 01.07.2016, 22:09
@FlyingHorse

Du hast völlig recht - nach den neuesten Richtlinien sind auch Wissens-, Diskussions- und Meinungsfragen wieder erlaubt. Gerade "alte Hasen" wie ich sollten ab und an mal wieder die Richtlinien studieren, als wäre es das erste Mal... :o)

Bitte entschuldige meinen "Vorwurf" - er war unberechtigt.

1

Was möchtest Du wissen?