Warum passen meine Zähne plötzlich nicht mehr aufeinander?

2 Antworten

es kann schon sein, dass sich einer deiner zähne verschoben haben, geh auf jeden fall zum Zahnarzt, denn es könnte zum beispiel eine entzündung des zahnfleisches geben.

Es könnte schon durchaus möglich sein, daß sich dabei ein Zahn ein wenig verschoben hat, er ist ja nicht so starr befestigt, sondern hat auch eine gewisse Flexibilität im Zahnhaltapparat. Auch im Laufe des Lebensalters verändern sich die Zähne in Ihrer Lage etwas, auch durch Abnutzung usw. LG

Wieso schließt mein Kiefer einseitig nicht mehr?

Hallöchen,

Seit 2 Wochen geht meine linke Kiefer Seite nicht mehr zu. Also ich kann auf der Seite nicht ganz zu beißen. Vorher "blockiert" es. Habe nun auch schon massiert. Oder in Ruhe gelassen. Ich habe auch versucht einfach mal zuzubeißen aaaber - das hat nur unglaubliche Schmerzen verursacht, mache ich also nicht nochmal.

Ich bin ein Knirsch"patient". Nehme die Schiene meist aber nur wenn ich morgens merke das iwas danach "klingt" als hätte ich geknirscht. So auch dieses mal bei diesem Problem. Seit 2 Wochen nehme ich sie nun nachts und bei Stressarbeiten (iwas mit viel Druck auf der Arbeit zb), weil sie das Problem etwas entlastet. Ich bekomme die Seite genau so weit zu, das ich es mit der Knirschschiene nicht merke.. Sone Schiene ist ja nur n mm dick, und der fehlt halt und macht Schmerzen.

Zahnarzttermin ist erst nächste Woche und ich frage mich ob es ein Zahnarzt Problem ist?

Was könnte das denn generell sein? Es stört jetzt langsam doch... Falls jemand weiß zu welchem Arzt, was es ist, wie es weggeht, würde ich mich über Antwort freuen :)

...zur Frage

Brennen in der Speiseröhre?

Guten Abend! Seit einiger Zeit verspüre ich ein unangenehmes Gefühl beim Schlucken. Bei scharfen oder warmen Speisen verspüre ich nun aber auch so eine Art Brennen, dass ich aber nicht richtig einordnen kann! Ich hatte eine Zeit lang Probleme mit dem Magen, bekomme dagegen aber schon lange Säurehemmer und habe eigentlich auch keine Probleme mehr in diesem Bereich! Was kann dieses Brennen also bedeuten?? Sollte ich im neuen Jahr vielleicht mal eine Gastroskopie machen lassen?

...zur Frage

Rückenschmerzen durch falsches Kauen, Beissen?

Kann es tatsächlich durch falsches Kauen und Beissen zu Rückenschmerzen kommen? Meine Freundin ist wegen ihrer Rückenschmerzen beim Kieferorthopäden. Sagt sie zumindest.

...zur Frage

Nervus mandibularis zwischen Kiefer eingeklemmt beim kauen?

Ich habe seit einigen Tagen so ein knacksen im Kiefer und ab und zu (zum Glück nur selten), wenn ich kaue klemmt sich irgend etwas (Nervus mandibularis?) zwischen dem Kiefer. Da ich nicht schnell genug reagieren kann, wird es richtig eingeklemmt und springt mit sehr starken Schmerzen wieder raus. Die Schmerzen fangen etwas unterm Kiefer an und ziehen sich durchs Ohr bis oben zum Kopf. Und das tut höllisch weh. Am Ohr etwa so, als würde man da mit einer heißen Nadel reinstechen. Ich beiße auch seit Tagen die Zähne heftig aufeinander. Das war vorher nicht so.

Wenn ich mein Ohr vom Kiefer Weg ziehe, passiert da nix mehr.

Kann es sein, da ich auch Schmerzen im Nacken und Wirbelsäule habe, dass mein Kiefer verschoben wurde? Vorher war mein Unterkiefer, wenn ich mich konzentriert habe, etwas nach vorne geschoben. Heute ist der hinten und ich presse die Zähne aufeinander.

...zur Frage

erwische mich oft dabei, wenn ich richtig doll auf meine Zähne beiße

Hallo!!! Ich erwische mich in letzter Zeit immer öfters wenn ich ganz doll auf meine Zähne beiße, ich über dann so richtig Druck auf meinen Kiefer aus und merke das aber erst hinterher, das ich so fest zubeiße. Ich kann mir aber nicht erklären warum das so ist. Hat jemand eine Erklärung dafür? Sollte ich mal zum Zahnarzt, oder zu welchem Arzt geht man damit?

...zur Frage

Zähne verschieben sich zunehmend

Hallo :-) Habe bemerkt, dass sich meine Zähne zunehmend verschieben und muss dringend was dagegen unternehmen. Bei meinem letzten Zahnarztbesuch meinte meine Zahnärztin, dass ein Weisheitszahn fällig wäre. Jetzt hab ich aber schon öfters gehört, dass sich dadurch die Zähne nicht unbedingt wieder richtig einordnen müssen. Hat jemand von euch Erfahrung damit? Gibt es noch irgendwelche Alternativen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?