Warum nicht Zahnbürste teilen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Pannacotta,

hier gibt es jede Menge. Alleine schon wegen der Hygiene. Viele Viren und Bakterien werden so übertragen. Die Zahnbürste ist schon so eigentlich ein Keimherd. Wenn man nun noch die Viren und Keime zwei verschiedener Personen nimmt... Ausserdem wird die Bürste doppelt genutzt, wodurch die Zahnbürste auch schneller erneuert werden müsste. Somit sparst du dir auch kein Geld! Jeder Mensch putzt anders, dadurch wird die Bürste unterschiedlich abgenutzt und dadurch wird es noch schwieriger Plaque von den Zähnen und dem Zahnfleisch zu entfernen!

Also: Jeder Mensch hat seine eigene Zahnbürste! Und diese wird spätestens alle 3 Monate erneuert und sollte so gelagert werden, dass sie rasch trocknen kann!

Ganz einfach aus Hygienischen Gründen.

Es gibt medizinische und hygienische Gründe, ich persönlich fände das einfach nur unappetitlich, die Zahnbürste einer anderen Person zu benutzen. Ganz gleich, wie teuer sie wäre.

Was möchtest Du wissen?