Frage von Ravioli, 52

Warum möchte er nicht mit mir schlafen?

Hallo

Seit 8 Monaten bin ich in einer neuen Beziehung. Wir sind beide 28. Von Anfang an war der Sex bei uns holprig, von ihm aus kommt so gut wie nichts. Wir hatten bis jetzt vielleicht jeden Monat einmal Sex, bei dem er wirklich alles gibt (wie ein Karnickel) Mir ist das viel zu viel. Er hat schon gesagt, dass er den Sex total langweilig findet. Ich bin bereit neues auszuprobieren, meistens schlafen wir miteinander wenn wir getrunken haben. Wenn ich mal die Initiative ergreife, sagt er er sei zu müde oder wolle TV glotzen. Wir sind beide berufstätig und gehen Hobbies nach, ausserdem schauen wir beide nicht schlecht aus. Er hat mir schon gesagt, er könne sich nicht erklären warum er keine Lust habe, es liege nicht an mir. Aber ich denke er findet mich vielleicht unsexy. Kennt ihr die Situation? Mache ich etwas falsch? Ich hätte sehr gerne normalen, regelmässigen Sex.

Antwort
von Durga, 34

Du bist hier im falschen Forum gelandet.

Stelle die Frage - dann aber mit mehr Informationen - bei gutefrage.net

Antwort
von thomas92, 34

Das kann viele Möglichkeiten haben. Allerdings solltest du keinen Druck gegenüber ihm ausüben und sehr sanft sein. Das kommt alles automatisch mit der Zeit, also kein Stress ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community