Warum machen Getränke mit Geschmack immer Hunger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zitat: "ich will auf keinen Fall zunehmen. Schon allein deshalb will ich keine Säfte oder anderes gesüßtes in großen Mengen trinken"

Und genau dies löst Dein Problem aus.Zitat:"Wenn ich süße Getränke trinke bekomme ich davon immer Hunger"

Du trinkst also demnach gerne Süsses, aber Süsses ohne Zucker. Wie geht das? Nur durch Zuckerersatzstoffe im Getränk, z.B. Cola light und ähnliches. Diese Süsstoffe stimulieren die Süssempfindungsnerven im Mund, dieses Empfinden registriert das Hirn und schon läuft eine genetisch angelegte Reaktion ab. Das Hirn denkt aha, jetzt steigt gleich der Blutzuckerspiegel an, also muss jetzt Insulin produziert werden, um diesen Blutzuckerspiegel auf einem normalen, gesunden Niveau zu halten. Und schon wird in der Bauchspeicheldrüse Insulin produziert um den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Aber da Du ja gar keinen Zucker zu Dir genommen hast, sondern nur Süsstoff, wird der Blutzuckerspiegel nun durch das Insulin auf ein zu niedriges, ungesundes Niveau gesenkt. Die Muskelzellen registrieren zu wenig "Treibstoff", melden diesen Zustand ans Gehirn, dieses macht Dir diesen Energiemangel als Hunger bewusst. Nun eilt der Mensch gerne zum Kühlschrank um den Hunger zu bekämpfen und futtert dann zumeist mehr Kcal. in sich hinein, als er vorher durch Cola light zusparen gedachte. Dies ist auch ein Grund, weshalb übergewichtige Menschen, die glauben sich kalorienbewusst zu ernähren indem sie Süsstoff verwenden, immer dicker werden. Auch in diesem Punkt sind die USA unrühmliche Vorreiter, schau Dir mal die Figuren an, die dort frei rumlaufen;-))

Fazit: Trink natürliche Säfte mit natürlichem Zuckergehalt, dann bist Du auf der gesünderen Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Getränke mit Geschmack, die aber nicht zuckerhaltig sind. Die lösche gut den Durst und machen nicht hungrig. Der Zucker löst das Hungergefühl aus. gut sind auch einfach kalte Tees zu trinken, da hast du die verschiedensten Geschmacksrichtungen. Das Video habe ich mir eben angeschaut. Da gibts auch nen super Durstlöschertipp. Werde das auch mal ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Getränke die Zucker enthalten lösen schnelle Blutzuckerveränderungen aus, die zu Hungergefühl führen können. Um den Durst zu löschen, sind neben dem eigentlichen Wasser auch Salze notwendig, die in Mineralwasser meist ausreichend vorhanden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, ich verstehe das Problem nicht. Ich liebe es Wasser zu trinken, eben weil es neutral ist und den Durst besser als alles andere löscht, doch wenn du einen Tipp willst. In meiner Familie sind alle schlank oder normal, "Fettleibigkeit" ist für uns ein Fremdwort und das liegt sicherlich an der ähnlichen Ernährung, also zum billigen Saft ohne viel ...: Wasser, Zitrone, Zucker. Das wars. Variationen je nach Geschmack usw. sind ohnedies möglich und im Sommer ist die Limonade sehr erfrischend. Zum Wohl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?