Warum lagern Frauen vor ihren Tagen mehr Wasser im Körper ein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die vermehrte Wassereinlagerung bei ansonsten gesunden Frauen tritt vor allem in der zweiten Zyklushälfte d.h. nach dem Eisprung auf, daher wird sie als zyklisch-idiopathisches Ödem bezeichnet. Das Wort „zyklisch“ bedeutet, dass die Symptomatik völlig regelmäßig auftritt. Manche Frauen leiden nur in den Tagen direkt vor der Periode, andere können zwei gute von zwei schlechten Wochen unterscheiden. Das Wort „idiopathisch“ bedeutet in der Medizin dass die Ursache unbekannt ist. Eine bessere Erklärung gibt es leider nicht.

Was möchtest Du wissen?