Warum ist zu viel Fleisch ungesund?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer zu viel Fleisch isst, der isst auch mehr Eiweiß, als wir überhaupt brauchen. Zu viel Eiweiß begünstigt die Entstehung von Nierensteinen und Osteoporose. Außerdem ist Fleisch purinhaltig, das begünstigt die Entstehung von Gicht. Fleisch enthält auch viele ungesättigte Fettsäuren, die eine Mehrbelastung für die Gefäße bedeuten und dadurch die Ursache für Arteriosklerose sein kann. Außerdem ist Übergewicht oft eine Folge von zu viel fettem Fleisch.

Was möchtest Du wissen?