Warum ist Hyaluronsäure so gut für die Haut?

2 Antworten

Es wird vermutet, dass Hyaluronsäure die Haut aufpolstert, indem sie Feuchtigkeit bindet. Dazu gibt es aber nur wenige Studien.

Gesicherte positive Resultate gibt es bisher nur bei der Faltenunterspritzung. Mehr Informationen dazu gibt es hier: http://hyaluronsäure-info.com/faltenbehandlung-mit-hyaluronsaeure

35

Um eine Antwort zu geben, muss die Frage nicht neu eingestellt werden.

1

Kaum ein Stoff kann so viel Feuchtigkeit binden wie dieser. Bis zu Viertausenfache ihres Gewichts! In den obersten Hautschichten hält sie die Feuchtigkeit fest, das macht die Haut straffer und glättet somit kleine Fältchen.In den meisten Pflegeprodukten ist ungefähr der gleiche Anteil enthalten. Denn zu viel von dem Inhaltsstoff wäre für die Haut fatal.

35

Um eine Antwort zu geben, muss die Frage nicht neu eingestellt werden.

0

Schaden Selbstbräuner der Haut?

Ich benutze sehr häufig Selbstbräunercremes. Meine Freundin sagte mir, das das nicht gut für die Haut sei und ich lieber in die richtige Sonne gehen soll. Aber leider habe ich keine Zeit mich in die Sonne zu legen und außerdem ist die richtige Sonne ja auch schädlich. Also sind Selbstbräunercremes wirklich so schädlich für die Haut?

...zur Frage

Bei trockender Haut lieber Duschöl?

Im Winter ist meine Haut meist recht trocken. Ich bade daher schon nicht mehr, sondern dusche lieber. Eine Freundin empfahl mit Duschöl statt Gel. Ist das gut für die Haut? Ich habe nämlich auch gelesen, dass das nicht gut für die Haut ist. Wie ist eure Meinung?

...zur Frage

Falten um Augenwinkel, besonders an Wangen und um den Mund - gibt es Hilfe?

Hallo, ich habe mit knapp 25 Jahren hier und da Ansätze für Falten gekommen u auch von Außenstehenden (Freunden) darauf angesprochen, d. ich zieml. früh Falten hätte. Damals habe ich noch nichts drauf gegeben. Inzw. bin ich zehn Jährchen älter, leide an einer seltenen Form von Sklerodermie (vorwiegend Hände) und diese ist die Ursache, d. mein Bindegewebe sehr schwach ist und ich eben zur schlafferen Haut neige. Gut und schön oder besser das Gegenteil ---ich frage mich, warum im Gesicht gerade und nicht von mir aus am Oberschenkel, wo es weniger auffällt. Ich bin sehr schlank und meine Haut am restlichen Körper ist glatt und normal. Nur mein Gesichtsbild ist so betroffen, d. ich schon am Verzweifeln bin, was ich machen könnte. Besonders wenn ich lachen möc hte, stört es mich dermaßen, d. ich am liebsten mich verkriechen möchte oder eben nicht lachen will, da ich mich gleich ängstige, so unansehnlich auszusehen. Selbst wenn ich kaum mein Gesicht verziehe zum Lachen, sind die Falten um den Mundschon zu sehen. Ich hatte ein Jahr hohe Konzentration von Kortison genommen, da hatte ich ein tolles rundes und kein Faltengesicht :-) - nun bei geringer Dosis ist mein schmales Gesicht mit doppelt sovielen Falten da. Wer hat ähnliches oder Erfahrung mit dem Kampf gegen zu frühe Falten? Kann mir jemand einen echt guten Tipp geben?

...zur Frage

Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion, Werte normal

Hallo,

ich habe große Probleme mit der Konzentration, mit meiner andauernden Müdigkeit und noch viele weitere Symptome die ich gleich aufzählen werde. Ich habe eine ADHS "Diagnose" (ich habe einen Fragebogen beantwortet) und habe eine Zeit lang Ritalin genommen. Eine großartige Wirkung konnte ich nicht feststellen, eigentlich nur eine leicht verbesserte Konzentration (Placebo Effekt?) und ein paar Nebenwirkungen. Auch wurde ich bereits am Atlas behandelt (der oberste Halswirbel), da mir gesagt wurde dass die Symptome durch eine Verschiebung dieses Wirbels verursacht werden können. Die Verschiebung wurde Festgestellt und ich war eine weile in Behandlung. Ich hatte danach eine Weile keine Rückenschmerzen und meine Füße schmerzen nun auch nach längerem Laufen nicht mehr, meine eigentlichen Probleme blieben bestehen. Nun habe ich gerade erfahren das meine Schilddrüsen Hormonwerte normal seien, ich war eigentlich sicher dass dies die Ursache für meine Probleme ist. Ich liste am besten mal die Symptome auf die mich zu diesem Schluss geführt haben, also alle Symptome die ich im Zusammenhang einer Fehlfunktion der Schilddrüse aufgeschnappt habe welche auf mich zutreffen. Erstmal die Symptome die mir schon vor meinem Verdacht auf eine Schilddrüsendysfunktion aufgefallen sind:

  • Konzentrationsprobleme
  • Müdigkeit
  • Schlafprobleme
  • Herzrasen
  • Starkes Schwitzen
  • häufig Durchfall
  • häufiger Stuhlgang
  • Nackenverspannungen/Schmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Nervosität
  • Strohige Haare
  • Trockene/Schuppige Haut
  • Nierenschmerzen (bzw in der Nierengegend, einmal war mein Urin trüb als ich deswegen aufgewacht bin)
  • Plötzliche Gewichtszunahme vor ca. 4 Jahren (Im alter von 16 als ich in die Pubertät kam, um ca. 20-30kg, von ca 60-70 auf über 90kg bei 185)
  • Übergewicht (trotz gefühlt nicht übermäßiger Nahrungsaufnahme)
  • Antriebslosigkeit
  • Depressive Verstimmungen
  • Gereiztheit
  • nächtliches Kribbeln und Einschlafen von Händen und Unterarmen
  • apathischer Gesichtsausdruck
  • Ohrgeräusche
  • blasse Haut (deutlich blasser als beim Rest meiner Familie) mit gelblichen Verfärbungen
  • Nackenverspannung, Nackenschmerzen
  • brüchige Fingernägel (wobei hier natürlich der vergleich mit "der Norm" schwer fällt)
  • trockene Schleimhäute
  • häufig verstopfte Nase (könnte auf geschwollene Nasenschleimhäute hindeuten)
  • geschwollenes Gesicht (bzw dicke Backen, die hatte ich früher nicht, kann natürlich auch ganz normal am Übergewicht liegen)
  • dicke Augenlieder
  • Schwindel
  • Gedächtnisprobleme
  • leichtes Frieren (eher auf der Haut und in den Händen/Füßen)

Ein paar Symptome bei welchen ich mir nicht sicher bin habe ich weggelassen. Meine Frage ist nun, fällt euch eine Mögliche Ursache meiner Probleme ein? Nicht alle der Symptome sind für mich eine große Belastung, einige aber eben schon.

...zur Frage

Wasser in den Beinen aber trockene Haut?!

Eigentlich musste das doch wenigstens für die Haut gut sein, oder???

...zur Frage

Nehme Pille für Haut und hatte GV ohne Kondom. Hilft Pille für Haut genau so gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?