Warum ist eine Erkältung abends immer stärker?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erkältungs- und auch andere Symptome sind abends bzw. nachts stärker, weil dann das körpereigene Cortisol sinkt und die Histamine im Organismus ansteigen, dadurch verstärkt sich die die Empfindsamkeit. Auch Fieber steigt nachts an und Schmerzen können verstärkt wahrgenommen werden.

Aus diesem Grund empfehle ich Dir die nasendusche, mit der Du vorm Schlafen gehen Deine Nebenhöhlen durchspülen kannst.

Was möchtest Du wissen?