Warum hilft Sport gegen Herzinfarkt?

3 Antworten

Sport macht das Herz kräftiger und somit effektiver.Es muß nicht mehr so häufig schlagen und kann sich besser entspannen,dadurch wird die Durchblutung des Herzens verbessert.Außerdem hilft es beim Abnehmen und reduziert somit einen starken Risikofaktor.

Vor allem senkt regelmäßiger Ausdauersport die Blutfette bzw. das Cholesterin erheblich und ist somit protektiv. Aber die Betonung liegt auf regelmäßig und über einen langen Zeitraum.

Hallo, das Herz arbeitet ökonomischer, die Gefäße können das Blut besser transportieren, das Blut fließt leichter, die Sauerstoffaufnahme der Blutes erhöht sich und vieles positive mehr passiert, wenn man Ausdauersport treibt. All das führt dazu, dass das Herz strapazierfähiger wird und nicht so schnell "altert". Daher sollte man Sport treiben. Liebe Grüße!

Wieso macht es einen unterscheid ob man die Herzfrequenz durch Kaffee oder Sport hochhält?

Hallo ich möchte wissen warum es einen unterschied fürs Herz macht ob man es durch Kaffe oder durch Sport auf Geschwindigkeit hält? Kann mir das jemand erklären? Danke

...zur Frage

Warum ist mit einem Schiefstand der Kniescheibe nicht zu spaßen? Wer kann mir das bitte erklären, ich verstehe es nicht genau?

Knie

...zur Frage

Blasenentleerung schützt vor einer Blasenentzündung?

Meine Freundinnen behaupten, dass es ganz wichtig ist, dass die Frau nach dem Geschlechtsverkehr die Blase entleert. Stimmt es, dass man sich durch die Blasenentleerung vor einer Blasenentzündung schützen kann? Den Zusammenhang verstehe ich nicht. Kann´s mir jemand erklären.

...zur Frage

Dopamin und Sport?

kennt sich jemand vielleicht aus und kann mir sagen ob Kraftsport oder Ausdauersport besser hilft um langfristig einen hohen Dopaminspiegel zu haben? Ich weiss man sollte sowieso beides machen aber es interessiert mich

...zur Frage

Woher kann ein Herzinfarkt kommen, wenn jemand an sich total gesund ist?

Ein guter Freund von mir hat vor ca. 4 Wochen einen Herzinfarkt gehabt. Er ist Anfang 40, treibt 2-3 Mal in der Woche Sport, ernährt sich eigentlich gesund und ist trotzdem betroffen. Gibt es dafür eine logische Erklärung? Ich dachte, ein Herzinfarkt ist vor allem durch das Metabolische Syndrom verursacht. Stimmt das nicht so pauschal? Wie kann man sich sonst noch davor schützen, wenn nicht durch eine gesunde Ernährung und Sport?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?