Warum hilft Cranberrysaft gegen Blasenentzündung? Wegen der Säure?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

CRANBERRY

Die Frucht enthält viele Vitamine der gesamten B-Gruppe, beta-Carotin und viele Mineralstoffe. Besonders wichtig sind aber ihre Oligomere, welche die Koli-Bakterien am Festhaken in den Schleimhäuten hindern. Sie können auch Entzündungen verhindern.

Hallo Schnuckeline,

die Frage ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht lesen ja noch einige Menschen mit, die auch daran interessiert sind.

Cranberry-Saft enthält viel Eisen und Vitamin C. Aber vor allem das Proanthocyanidin darin kann helfen, weil es Bakterien von der Blasenwand fernhalten soll.

Dennoch herrscht in der Wissenschaft wohl keine Einigkeit darüber, ob Cranberry-Saft bei Blasenentzündung wirklich hilft. Zwar wurde eine gewisse Wirksamkeit in einigen Studien festgestellt, jedoch haben viele davon Mängel aufgewiesen. Hab ich zumindest so gelesen.

Wirklich schaden, kann es aber nicht - und gut schmecken tut er ja.

Grüße! :)

Paulinchen

Was möchtest Du wissen?