Warum heilen Wunden bei alten Menschen schlecht? Was hilft?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei älteren Menschen verheilen Wunden langsamer, weil ihre Haut sich verändert hat, sie ist dünner und nicht mehr so gut durchblutet, wie bei jungen Menschen. Dazu kommt dann noch eine reduzierte Immunabwehr und die Abnahme der Fähigkeit des Körpers Schädigungen zu reparieren. Bei alten Menschen arbeitet alles etwas langsamer.

Was möchtest Du wissen?