Warum hat mein baby rote raue wangen?

5 Antworten

Das kann viele Ursachen haben: kalte Außentemperatur, Zahnen, Neurodermitis, ...  - aber was nützt es Dir, dies in einem Laienforum zu erfahren? Welche Ursache es bei Deinem Baby hat, weißt Du deshalb immer noch nicht (und Vorsicht vor "Eigendiagnosen", gerade bei Kindern!) und kannst also höchstens Kosmetik betreiben mit irgendwelchen Cremes und Salben, wie sie speziell in "Mütterforen" dagegen empfohlen werden.

Der einzig vernünftige Weg ist der Gang zum Kinderarzt, der Dir nach gründlicher Untersuchung nicht nur Deine Frage beantwortet, sondern sicherlich auch berät, was Du gegen die roten rauen Wangen Deines Babys tun kannst.

Also warum es das hat weiss ich nicht. 

Hättest Du hier mal besser ein Bild eingestellt, dann könnte man eventuell sagen, was das für ein Symptom ist.

So vermute ich nur mal, dass es Milchschorf ist, besonders wenn es den Kleinen juckt. Damit solltest Du auf jeden Fall zum KA, denn die Diagnose aus der Ferne geht nicht gut und wenn es Milchschorf sein sollte, gibt es dafür verschiedene Ansätze. 

Bis zum Arzttermin kannste ja schon mal googlen, auch unter Bilder, dann kannste vergleichen. LG, alles Gute Euch


PS: Je genauer und differenzierter eine Frage formuliert wird, umso exaktere Antworten sind möglich. Tipp: Unter "weitere Details hinzufügen" öffnet sich ein Feld mit viel Platz für den Text.

Ich würde mal schätzen, dass es wegen der kalten Außentemperatur liegen kann. Dadurch dass der Wind im Winter sehr kalt ist, entzieht dieser die Feuchtigkeit unserer Haut. Die Folgen sind Rötungen und trockene Haut. Es kann also gut sein, dass dein Baby trockene Haut hat, die sich leicht entzündet hat. Wichtig ist, dass du zunächst mit Wund und Heilsalbe die betroffenen Stellen einreibst.

Vorsorglich, auch für diesen Winter, rate ich dir dein baby mit feuchtigkeitscreme regelmäßig einzucremen. Am besten eine ohne künstliche Inhaltstoffen verwenden. Hier findest du auch hilfreiche Tipps zur Pflege von babyhaut: http://www.bellybutton.de/de/ausstattung/pflege/tipps

Sollte es sich verschlimmern, dann kann ich auch nur den Gang zum Kinderarzt empfehlen.

Was möchtest Du wissen?