Warum Haben Magersüchtige keine periode

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Eigentlich solltest du deine Hausaufgaben ja selber machen... Und eine Antwort auf deine Fragen kann man ganz einfach über Google finden. (aber ich will mal nicht so sein)

Die Hormonproduktion wird gedrosselt und so kann es dann nicht mehr zum Eisprung kommen. Der Körper läuft sozusagen auf Sparflamme.

Und ich würde mal sagen, das passiert auch aus Selbstschutz und ist eine gute Einrichtung der Natur! Denn stell dir mal vor, ein magersüchtiges Mädchen würde schwanger werden. Zum einen wäre so eine Schwangerschaft dann schon auch eine Gefahr für die Mutter, wenn sie magersüchtig ist. Aber auch das Baby könnte sich nicht richtig entwickeln, da ja viele Nährstoffe etc. fehlen, wenn die Mutter durch ihre "Hungerkur" diese nicht zu sich nimmt.

Man kann das aber nicht an einem konkreten Gewicht festmachen, ab wann man als Magersüchtig gilt. Das hängt auch mit dem Körperfettanteil zusammen.

Den Rest musst du dir jetzt aber wirklich selber zusammen suchen, das ist ganz einfach! Und geht wahrscheinlich sogar schneller als hier auf Antworten zu warten. ;-)

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Hormone Östrogen und Progesteron aus Cholesterin synthetisiert werden. Und davon ist ja nicht mehr viel da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?