Warum haben hungernde Kinder einen dicken Bauch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind Hungerödeme, eine Gewebswassersucht verursacht durch chronische Unter. bzw. Mangelernährung. Ursache des Hungerödems ist der Eiweißmangel, der dazu führt, dass das Wasser nicht gebunden wird, sondern durch die geschädigten und durchlässigen Gefäßwände ins Gewebe austritt und den Bauch aufbläht.

Man nennt diese Erkrankung Hungeroedeme. Durch massive Unterernaehrung (wasserbindene Eiweisse fehlen) sammelt sich Fluessigkeit vor allem in der Bauchhoehle.

Was möchtest Du wissen?