warum habe ich halsschmerzen

2 Antworten

Karl78, wenn man mal Deine Fragen alle hintereinander liest, so bist Du ein wandelndes "Buch der gezählten Leiden". Das überfordert die Menschen hier auf dieser Plattform, die ja größtenteils Laien sind.

Bei Deinen vielen Beschwerden bist Du doch sicherlich in ständiger ärztlicher Behandlung, oder? Rufe gleich am Montag bei Deinem Arzt an und lass Dir einen Behandlungstermin geben.

Akut scheint Dich ein grippaler Infekt erwischt zu haben. Das ist unangenehm, aber sicherlich nicht gefährlich und schon gar nicht die Schweinegrippe.

Am besten wäre, Du machst jetzt den PC aus, kochst Dir heißen Tee, legst Dich ins Bett und ruhst Dich aus. Dein Körper braucht diese Ruhe, damit er Viren und/oder Bakterien effektiv bekämpfen kann. Dann bist Du übermorgen hoffentlich wieder soweit fit, daß Du zu Deinem Arzt gehen kannst.

Sollten Deine Beschwerden zunehmen und dramatisch werden, kannst Du immer noch den Kassenärztlichen Notdienst anrufen.

Gute Besserung!

hasdu mit offenen  fenster geschllafen wen ja ,dan bistu stark erkeltet und eingekrempft der wirbelseule etwas schtaup zu dir genomen, veruracht halskratzen du soltes eine neue matratze holen?.  aller erstens sofort zum hausarzt turchscecken lassen,es ist wichtig. alles gute  

Was möchtest Du wissen?