Warum habe ich einmal im Monat verstärkten Ausfluss?

1 Antwort

Das wird mit deinem Zyklus zusammenhängen. Wenn du mehr darüber wissen willst, kannst du das Buch "Natürlich und sicher" lesen.

Harn, Entzüdung, 4.Antibiotikum!!

Hallo, ich komme gleich zur Sache.. ich(w/19) habe seit längerem (ca. 3 Monate) einen gelblich/bräunlichen ausfluss, wobei ich öfters beim Frauenarzt war und mehrerr Pilzkuren gemacht habe und dieser nun weg ist. Allerdings der Ausfluss blieb. Im Jännrr hatte ich hohes Fieber und Blut mit Enzündungswerten im Harn, daraufhin bekam ich das erste Antibiotikum... nach 1 Monat ging ich wieder zum Hausarzt, wobei ich noch immer Entzündungswerte im Harn hatte und das 2te Antibiotikum bekam. Ich ging danach zum Urologen, welcher Leukozyten 70 sagte, mir einen Harnröhrenabstrich verordnete und mir das 3. Antibiotikum verschrieb.. Nun der Abstrich brachte keine auffälligen Bakterien, genauso wenig die Harnkultur.. dir Leukozyten waren aber wieder bei 70 und der Ausfluss unverändert.. jetzt habe ich das 4.Antibiotikum.. weiß jemand weiter, denn der Arzt meinte er könnte nichts tun..?

...zur Frage

Statt Periode brauner Ausfluss normal?

lso bei mir ist es ganz normal das ich am ersten und in den letzen beiden Tagen der Periode braunen Ausfluss habe, aber ansonsten halt normal blut. Am Sonntag hab ich dann auch normal zur richtigen Zeit braunen Ausfluss gekriegt, aber der geht jetzt seit 4 Tagen??? Warum kein Blut? Einmal war kurz Blut dabei aber jetzt nicht mehr? Hab im Internet gesucht aber da kommt immer nur was mit Schwangerschaft das kann bei mir aber nicht sein weil ich 15 & jungfrau bin. Habt ihr eine Ahnung???

...zur Frage

Starker Ausfluss vor Periode?

Hallo zusammen,

ich habe da ein kleines Problem, wenn man das ueberhaupt Problem nennen kann, ich weiß es nicht, aber es beschaeftigt mich. (: Es geht darum, dass ich seit zwei Monaten bemerke, wie ich zwei bis drei Tage vor meiner Periode starken weiß bis fast klarem creamartigen Ausfluss bekomme, was sonst nie der Fall war. Es kam auch so immer mal wieder "viel". ^^" Haeufiger bekomme ich auch leichtes Brust ziehen. Meine Brustwarzen werden auch sehr empfindlich und schmerzen.. :/ Ich wollte fragen, ob das wem genau so geht, ob das "normal" ist und das wieder vorüber geht. Ach uebrigens, ich bin 18. Ich hoffe, mir kann da jemand helfen. Danke schon mal im voraus. c:

LG Sanctuaryx3

...zur Frage

Vaginalpilz - jetzt rosa Ausfluss - schlimm?

Ich habe seit ein paar Tagen einen Vaginalpilz. Da ich noch eine Zäpfchen und Salbe hatte, habe ich das am Montag genommen. jetzt ist der Juckreiz besser, gerötet ist es schon noch ein bisschen. Jetzt habe ich rosa Ausfluss, e sieht aus wie die Creme mit einem bisschen Blut. Meine Periode habe ich noch nicht, kann es sein, dass meine Schleimhat ein bisschen blutet?

...zur Frage

wochenlanger dunkler ausfluss-hört nicht mehr auf

ich habe die frage schon einmal gestellt aber irgendwie kann mir keiner weiterhelfen. werde morgen auf jeden fall wieder zum arzt gehen, der kann jeoch momentan keinen abstrich machen.

ich habe seit über einem monat sehr dunklen und braunen ausfluss....ih gerate langsam in panik weil das ganz bestimmt nicht normal ist. mein arzt kann keinen abstrich machen da immer blut mitkommt und das dann nicht auszuwerten ist. jetzt weiß ich echt nicht weiter. ich habe totale angst vor schlimmen krankheiten der gebärmutter, eierstöcke etc.

ich habe antibiotika bekommen wegen meiner blasenentzündung bekommen. schon 2 mal. aber es hilft einfach nicht. ich muss trotzdem ständig auf die toilette. das ist ebenso unnormal! bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?