Frage von Backpacker, 11

Warum habe ich Akne trotz regelmäßiger Gesichtsreinigung?

Hallo,

ich bin langsam echt frustriert!!

Ich habe nun schon seit meiner Jugend Akne und seit ungefähr 6 Jahren reinige ich mein Gesicht auch regelmäßig und zwar auch nicht immer mit den billigsten Kosmetikprodukten.

Aber nichts davon hat dauerhaft geholfen!! Sogar Apothekenpflichtiges half nicht!

Wisst ihr vielleicht warum? Was kann ich denn sonst noch dagegen tun? Kann ich überhaupt noch etwas dagegen tun?

Bitte um euren Rat!

Antwort
von Irmalaa, 6

Hey,

ich verstehe deinen Ärger! :(

Aber leider hilft eine gute Gesichtsreinigung da nicht immer. 
Versteh mich nicht falsch! Bitte hör jetzt nicht plötzlich mit der Reinigung auf! Wenn du dein Gesicht nicht klären würdest, könnte deine Akne ja immerhin noch schlimmer ausfallen, wer weiß.. 

Bevor du etwas gegen Akne machen kannst, solltest du erst einmal herausfinden, was denn eigentlich die Ursache dafür ist. Vielleicht liegt es ja einfach nur an der falschen Ernährung oder es ist womöglich sogar genetisch bedingt. 

Anm. Support: Link entfernt

Versuch doch einmal herauszufinden, was davon auf dich zutrifft! Und ändere das dann dementsprechend. :)

Wünsch dir noch ne gute Besserung!
Grüß dich

Antwort
von kreuzkampus, 4

Vor einigen Jahren habe ich in einer Sendung mit Jean Pütz (Hobbythek) mal einen Beitrag gesehen, in dem die Gesichtspflege mit Teebaumöl-Produkten an einem jungen Mann als erfolgreich vorgeführt wurde. Teebaumöl-Produkte trocknen die Haut wohl gut aus, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

P.S. Habe gerade bei Google gefunden, dass er daraus wohl eine Produktserie gemacht hat https://www.google.de/search?q=teebaum%C3%B6l+jean+p%C3%BCtz&ie=utf-8&oe...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten