Warum fördern Plattfüße Hornhaut?

2 Antworten

Bei Plattfüßen hat man keine Spannkraft im Fuß um den Druck abzufedern. Daher werden die Druckstellen viel stärker belastet als gewöhnlich. Der ständige Druck führt zur Hornhautbildung.

Hornhaut entsteht immer, wenn Druckstellen vorhanden sind, die der Haut zu stark sind und sie reagiert darauf mit einem Schutz, nämlich Hornhaut. Da bei Plattfüßen die Füße anders belastet werden als sie sollten entsteht Hornhaut.

Was möchtest Du wissen?