Warum fallen bei der Chemotherapie die Haare aus?

1 Antwort

Da die Chemotherapie Zellen zerstören soll, zerstört sie unweigerlich auch gesunde oder intakte Zellen. Ebenso bei den Haaren. Manche Chemos haben diese Nebenwirkungen nicht. (Das betrifft meines Wissens nach aber die Chemo, die in Tablettenform eingenommen wird, z.B. bei Hautkrebs) Bei der übrigen Chemo fallen die Haare aus.

Was möchtest Du wissen?