Warum denken das soviele bei dieser Herzrhythmusstörung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Vanny,

Das ist oft in der Medizin so dass Ärzte wenn sie die Diagnostik ausgeschöpft haben und nichts finden gleich von Psychischen Problemen ausgehen.

Manchmal stimmt es, manchmal eben nicht.

Wenn du davon überzeugt bist dass deine Probleme nicht durch die Psyche kommen, solltest du dies den Ärzten auch so Direkt sagen. Du musst nicht dort Sitzen und alles Akzeptieren. Du hast als Patient auch deine eigene Meinung und kannst diese Äußern.

Bei Hausärzte spielt da auch teilweise die Unerfahrenheit mit rein, das sind halt keine Kardiologen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vannygirl
23.08.2017, 15:39

Ja da hast du total recht. Vielen lieben dank :)

1

Klingt ja schon vom Namen her so, als wenn es nichts gescheites wäre ;-)

Hast Du schon mal den Vitamin-B-komplex versucht? Ganz viele Sachen von Thiaminmangelsymptomen sehen aus, als wären sie psychisch. Guck mal hier rein:

http://www.vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=tuchd25aunogtba5hjhlj2m0e0&activeMenuNr=3&menuSet=1&maincatid=169&subcatid=440&mode=showarticle&artid=444&arttitle=Mangelsymptome&

Das liegt aber daran, daß man in psychisch anregenden Situationen mehr Vitamin B verbraucht, und daß das jeder mal hat.

Bloß ist es bei manchen Menschen so, daß sie da nicht mehr zurück können, daß diese Beschwerden dauerhaft sind. Dann ist entweder der Thioaminmangel besonders stark, oder man nimmt dauernd B1-Verbraucher oder Hemmer (=ATF) zu sich. Die sind in Kaffee und Tee, Verbraucher wären Mehl und Zucker. Da das ja schon fast überall drin ist, selbst in Wurst (!), liegen die Chancen sehr hoch, einen B1-Mangel zu haben. Dann funktionienren auch die anderen B-Vitamine nicht mehr so richtig, und dann geht es rund.

Besonders schlimm wird es, wenn auch noch Magnesiummangel dazukommt, durch zuviel Eiweiß (da reicht ein Schnitzel beim Grillen oder Sojazeugs) oder Alkohol, und auch beim Schwitzen verliert man Mg. Das soll die Bs aktivieren, und wenn es nicht genug da ist, tut es das nicht.

Probier mal die hier:

https://www.lifeextensioneurope.com/bioactive-complete-b-complex-60-vegetarian-capsules

https://www.amazon.de/Monatsvorrat-Magnesiumstearat-Kr%C3%A4uterhandel-Sankt-Anton/dp/B01JSCKZW8/ref=sr\_1\_fkmr0\_1?ie=UTF8&qid=1489081472&sr=8-1-fkmr0&keywords=st+anton+magnesium

Ich meine, das wird Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooks
22.08.2017, 12:57

Lebertran wäre auch noch gut, der enthält Vit D und A auf natürlcihe Weise. Ich nehme morgens gekühlt 1-2 EL zum Essen.

0

Was möchtest Du wissen?