Frage von larissa1809, 38

Warum blinzelt meine Schwester andauernd und warum so lange?

Hallo :P meine kleine Schwester (5 Jahre) blinzelt in der letzten Zeit öfters und auch länger als sonst. Wenn man das untere Augenlid etwas runterzieht, sieht es sehr rot aus. Sie schaut relativ viel Fernsehen und spielt auch öfters mal am Tablet oder am Handy meines Vaters und meine Mutter hat bis jetzt nur gesagt das es von der Müdigkeit kommt, aber mein Vater und ich denken da anders. Könnte es sich da um eine Bindehautentzündung handeln? Sollte man damit zum Arzt gehen oder sollte man abwarten ? Wäre nett wenn ihr mir Antwortet und einen Ratschlag oder Tipps gebt. Liebe Grüße :)

Antwort
von Hooks, 26

Eine Bindehautentzündung sieht man eigentlich schon von außen. Ich tippe eher auf einen Fremdkörper, Wimper oder sowas.

Das solte aber wirklich am besten der Augenarzt abklären, denn der hat Mittel, das wieder rauszukriegen.

Und mal ehrlich, so ein kleines Kind gehört weder vor den Fernseher noch ans Handy. Bewegung und Konstruktionsspiele sind in dem Alter dran! Evtl. noch Malen oder Kastanienbasteln oder Blätterdruck, wenn man im Haus was machen muß.

Und wenn sie müde ist, kommt sie eher ins Bett. Punkt.

Antwort
von Sallychris, 28

Hallo Larissa,

Augen sind ein kostbares Gut, auf jeden Fall sollte ein Augenarzt abklären was Deine Schwester zum Blinzeln veranlasst. Er wird dann die richtige Behandlung einleiten.

Gute Besserung für Deine kleine Schwester.

Liebe Grüße

Chris

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten