Warum Blähungen nach Magenknurren und Nahrungsaufnahme darauf?

1 Antwort

Der gesamte Verdauungstrakt ist immerzu in Bewegung. Wenn keine Nahrung mehr im Magen ist halten diese Bewegungen trotzdem weiterhin an. Verschuckte Luft wird dann mit Flüssigkeit durchmischt was "gluchsende" Laute erzeugt.

Diese Luft wird natürlich auch weiter bewegt Richtung After und kommt dann als "Wind" wieder raus.

Mal ganz verkürzt erklärt.

Ah ok. Danke.

0

Was möchtest Du wissen?