Warum bin ich so schlecht in der Schule?

1 Antwort

Hallo Fazoeh,

Du hast nicht geschrieben warum Du krank warst. Wie auch immer wir sind keine Maschinen die ALLES perfekt bringen. Das heißt jeder hat seine Vorlieben der eine kann gut zeichnen der Andere hat kein Problem sich 100 verschiedene Dinge merken .... Mitunter kann es passieren das dann bei anderen Fächern oder Dingen regelrechte Langeweile aufkommt!

Wenn das nicht frühzeitig erkannt wird und entsprechend gefördert wird, kann es sogar ins Gegenteil ausschlagen. Das heißt solche Schüler kommen in Sonderschulen und werden da regelrecht auffällig! Bei Menschen mit Autistischen Zügen bzw. Autististen ist es so das sie in einer bestimmten Sache Genies sein können.

Es gibt nicht nur in Nürnberg ein Gymnasium mit einen Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt. Das heißt das Du in Deinem Gebiet speziell gefördert wirst.

Es ist wichtig das Du bei den anderen Fächern zumindest den Durchschnitt schaffst. Mit Unterstützung der Schule.

In Zeiten wo Ritalinrezepte im Akkord verschrieben werden und Hausärzte inzwischen nach Medienmeldungen so viele Psychpharmaka wie nie verschreiben sind Integrationshelfer nicht mehr so häufig.

In den USA schreibt man inzwischen solche Bibeln Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders und verschickt sie an Psychiater udgl. in der EU udgl.. Nach der neuen Bibel DSM-IV-TR werden schon kleinste Auffäligkeiten als behandlungsbedürftig beurteilt.

http://www.seite3.ch/Ritalin+Die+gefaehrlichste+Droge+der+Welt/438255/detail.html

Es wird also in Zukunft nicht gerade einfacher werden das solche Schüler wie Du entsprechend gefördert werden. Sondern es gibt ein nettes Rezept. Allerdings nicht nur für Schüler.... die Hersteller von Psychopharmaka werden sich freuen ..!

VG Stephan

Kreislauf Zusammenbruch und Laboruntersuchung?

hallo zusammen,

ich war in der Klinik wegen einem Zusammenbruch auf der Strasse. mich würde interessieren, was in den Labor Bericht steht. ob was nicht in Ordnung ist. das ist für mich sehr Wichtig.

Lieben Gruß Strenwanderer

...zur Frage

Abnehmen trotz Normaler Ernährung

nach meiner Rachenentzündung, Stomatitis aphtosa und bauchkrämpfe und Magenverstimmung, gelöst durch Medikamente und Kräuter,innerhalb von 2 Wochen was irre arg war, habe ich von 93 auf 88 Kg abgenommen und mache mir irre Sorgen da ich normal esse und trotzdem täglich 100 - 300 Gramm abnehme. da ich nicht sicher bin ob dass krankhaft ist, frage ich mal, denn für mich ist dass echt komisch. Laut Ultraschall sind Organe in Ordnung, Blut ist in Ordnung, obwohl nichts spezielles getestet wurde, Magenspiegelung mache ich noch, und vielleicht kann da einer helfen.

...zur Frage

Krankschreiben wegen Depressionen

Hallo, Ich bin 17 Jahre und hab seit etwa 4 Jahren Depressionen mit mehreren Selbstmordversuchen. Ich mache im Moment meine zweite Therapie und nehme Medikamente. Ich gehe in die 11. Klasse und würde eigentlich nächstes Jahr Abitur machen. Ich hab jetzt aber weil ich so viele Fehlstunden habe beschlossen die Stufe zu wiederholen, ich geh aber bis zu den Sommerferien noch weiter in meine alte Stufe das sind etwa noch 2 Monate. Meine eigentliche Frage ist kann ich mich in dieser Zeit für mehrere Wochen krankschreiben lassen da es mir immer schlechter geht und ich oft Angstzustände und panikattacken habe die auch die Schule betreffen. In eine Tagesklinik oder in stationäre Behandlung möchte ich auch nicht gehen da ich extreme Probleme mit neuen Situationen und neuen Menschen habe und mich das nur zusätzlich Belasten würde. Also würde ein Arzt mich für mehrere Wochen wegen der oben genannten Probleme krankschreiben ? Danke schon mal :-)

...zur Frage

Im sitzen schwindelig und im liegen gehts. Wetterbedingt oder psychische sache?

Mir wurde gestern abend als ich zu bett ging richtig schwindelig. Im sitzen hat es sich richtig gedreht und im liegen ging es aber. hinzu hatte ich auch leichte Kopfschmerzen. Ich weiß nicht woran daa lag. Vielleicht habe ich zu wenig getrunken odee es kommt vom wetter. Ich habe auch eine schilddrüsenunterfunktion. Laut meiner ärztin vor zwei wochen sind die werte in ordnung. hatte dazu auch herzklopfen und meine hände haben kurz gezittert. Ich weiß nicht was daa alles ist. Mache ich mich wegen meiner arbeit verrückt wegen der klausur? Vielleicht verspannung oder psychisches. Ich weiß es nicht

...zur Frage

Nach fast jedem Essen Durchfall

Hallo,

heute frage ich nicht für mich selbst, sondern für jmd. anderen. Mir selber ist es wichtig, da mal ein paar Infos zu gewinnen. Weiblich, 47 Jahre, nach fast jedem Essen Durchfall. Es sind bereits nach wenigen Minuten, teilweise noch beim Essen diese Attacken die eintreten und rasch ein Klo aufgesucht werden muss. Das passiert allerdings fast nie beim Frühstück, wo es zB nur Brötchen / Brot gibt, sondern meistens nach fettigen, warmen Speisen.

Vor kurzem lief eine Blutuntersuchung, die war bis auf den CRP (14) in Ordnung. Der CRP Wert war vermutlich wegen einer Erkältung so hoch.

2012 wurde eine Darmspiegelung durchgeführt, wegen starken Blutbeimengungen auf dem Klopapier. Laut Arzt war der Darm aber in Ordnung und die Untersuchung sei sogar langweilig gewesen, weil rein gar nix gefunden wurde, auch die Proben, die entnommen wurden, waren unauffällig.

Es ist relativ viel Streß in Freizeit und Beruf, ich sehe dass alles etwas enger als die Person selber und mache mir Gedanken, ob es Erkrankungen wie Krebs, Geschwüre, oder sonstiges sein können....

Hat hier vielleicht jemand einen Rat, wobei es sich bei diesen Symptomen handeln könnte?

Gruß

...zur Frage

Ultraschallvorbereitung normal oder verdächtig?

Hello, zu meinem Problem: Ich bin 14 und soll im Laufe der nächsten Woche bei meiner FÄ meine Gebärmutter wegen extrem unregelmäßiger Periode und Krämpfen checken lassen, da geguckt wurden soll ob organisch soweit alles in Ordnung ist.

Heute beim Erstgespräch hat Meine Ärztin gesagt, ich müsse mit ziemlich voller Harnblase zur Untersuchung kommen, damit man eventuelle Zysten und andere "Unregelmäßigkeiten" (hat sie so gesagt) besser erkennen könne.

Jetzt mache ich mir ziemlich Gedanken was sie damit gemeint haben könnte. Vermutet sie etwa, das ich Zysten oder sogar etwas Schlimmeres habe? Oder ist ds normal bei dieser Untersuchung und ich mache mir nur sinnlos Gedanken :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?