Wann spricht man von vorzeitigen Wechseljahren

3 Antworten

ich hätte eigentlich eine ergänzende Frage, uzw wenn man schon weiss dass die Wechseljahre frühzeitig angekommen sind, so wie bei Billi's bekannter, muss man da eigentlich automatisch zu Hormone greifen wegen den Beschwerden?

Vorzeitiger Wechsel heißt, dass der Wechsel schon in jüngeren Jahren eintritt, das kann mit 30, 35 oder 40 sein, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Das wird einfach an der Norm festgemacht, wenn der Großteil der Frauen zwischen 45 und 55 in den Wechsel kommt ist das quasi "normal", alles was abweicht vorzeitig oder eben ein später Wechsel. Deine Bekannte sollte auf jeden Fall nochmal zum FA gehen, wenn sie das nicht schon war, und sich beraten lassen. Falls sie Beschwerden hat soll sie erstmal Naturprodukte wie Estromineral Serena ausprobieren, anstatt sich gleich Hormone aufschwatzen zu lassen.

Vor- und Nachteile der Hormonersatztherapie

Bis jetzt habe ich eigentlich fast nur schlechtes über die Hormonersatztherapie in den Wechseljahren gehört, also vorallem was die Nebenwirkungen und das Krebsrisiko angeht. Was sind denn die Vorteile, bzw wann überwiegen diese? Stimmt es, dass die Hormone gut bei Osteoporose sind?

...zur Frage

Warum speichert man so viel Wasser im Klimakterium?

ich bin inicht die einzige, was ist die Ursache, vor allem im Bauchbereich, egal was man ißt und ob man Sport treibt, das Gewebe ist schwammig. Östrogen ist sicher nicht in Übermaß im Körper, welche Hormone sind schuld?

...zur Frage

Beeinflusst hormonelle Verhütung den Eintritt der Wechseljahre?

Es sind bei mir noch ein paar Jahre hin, bis sich die Wechseljahre melden könnten. Ich habe bislang immer mit der Pille, also hormonell verhütet. Was mich dabei doch mal interessiert: Hat die Pille eigentlich einen Einfluss darauf, wann und in welcher Intensität das Klimakterium eintritt?

...zur Frage

Wie lange dauern die Wechseljahre im Durchschnitt?

Meine Mutter plagt sich gerade mit den Wechseljahren rum und da wollte ich mal nachfragen, wie lange sie im Durchschnitt dauern? Und was waren eure persönlichen Erfahrungen?

...zur Frage

Wann können Frauen in den Wechseljahren mit der Verhütung aufhören?

Ich bin auf diesem Gebiet recht unwissend, deshalb wende ich mich damit an euch. Ich weiß, dass Frauen in, bzw. nach den Wechseljahren ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr verhüten müssen, weil sie dann nicht mehr fruchtbar sind. Aber, lässt sich denn dieser Zeitpunkt relativ sicher bestimmen? Was gilt dabei als Kriterium oder Anhaltspunkt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?