Wann sollte man den Augeninnendruck messen lassen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest Dir zumindest einmal - und das beim nächsten Augenarztbesuch - eine Augendruckmessung auf eigene Kosten "gönnen". Im Regelfall bist Du dann beruhigt, daß alles in Ordnung ist, und falls nicht, wurde es wenigstens erkannt und weitere Druckmessungen kosten Dich dann nichts mehr. Warum die Messung des Augeninnendrucks so wichtig ist, kannst Du hier gut nachlesen:

http://www.augenarzt-saarbruecken.de/eigene_infos/07.html

Blutdruck mehrfach messen

Ich habe Bluthochdruck und nehme Tabletten dagegen. Morgens ist der Blutdruck gut. Wenn ich allerdings abends messe, bekomme ich einen Wert von ca. 160/90 mmHg. Bei einer Folgemessung, ca. 2 Minute später ist der Wert oft bei 140/85 oder darunter. Hierbei spielt es keine Rolle wenn ich für die zweite Messung den anderen Arm nehme. Morgens ist die Differenz zwischen der ersten und der zweiten Messung viel geringer. In den Anleitungen verschiedener Blutdruck Messgeräte findet man auch, dass man die Messung nach ca. einer Minute wiederholen soll. Warum gibt es zwischen den Messungen eine solche Differenz?

...zur Frage

Gibt es noch eine Zwischenschritt zwischen Augentropfen und OP?

Ich habe einen zu hohen Augeninnendruck und mein Augenarzt meinte, da die Tabletten nicht so anschlagen, wie sie sollten, müsste operiert werden. Ist das wirklich schon so? Gibt es nicht noch eine Alternative? Mir ist nicht wohl beim Gedanken, meine Augen operieren zu lassen.

...zur Frage

Augeninnendruck messung wirklich notwendig? Kostet 20,- Euro! Aber wozu soll das gut sein?

Die Arzthelferin konnte mir das nicht so erklären, daß ich den Sinn vertsanden habe. Mir ist klar, daß was nicht stimmt, wenn der Innendruck nicht stimmt. Aber was kann das auslösen und wie kann man das behandeln, wenn der Innendruck nicht stimmt? Wer kann mir das ausführlicher erklären, so daß ich es verstehe, bin kein Mediziner! Wie oft sollte man den Innendruck messen lassen?

...zur Frage

Sollte sich meine Oma noch Grippe impfen lassen?

Gibt es eine bestimmt Altersbegrenzung bis wann man sich Grippe impfen lassen sollte? Meine Oma ist 76 Jahre alt undgeht auch leider noch sehr selten aus dem Haus. Sollte oder kann sie sich dennoch gegen Grippe impfen lassen oder ist das eher nicht empfehlenswert?

...zur Frage

Wie oft und wann sollte man den Augendruck messen lassen? Wozu ist das gut?

...und warum ist das mit einer Zuzahlung verbunden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?