Wann sollte man als Erwachsener fiebersenkende Mittel einnehmen?

1 Antwort

Hallo, meiner Meinung nach ist es besser, wenn man ausfiebert. Ich nehme erst etwas ein, wenn ich über 39,5 Grad Fieber habe. Gute Besserung an deinen Mann!

Periodenverzögerung durch Antibiotika?

Ich habe die Pille normal durchgenommen donnerstag war meine letzte. Einen tag darauf wurde ich krank und nehme seit Freitag auch Antibiotika doch normalerweise müsste ich meine Periode schon haben. Kann es sein das sich durch das einnehmen des Antibiotikums die periode verzögert?

...zur Frage

Was hilft gegen absolute Prüfungsangst?

Die Prüfungen nähern sich mal wieder und ich bin jetzt schon sehr nervös. Bei der Klausurvorbesprechung heute haben meine Hände gezittert und das, wo die Klausur noch eine Woche hin ist. Kann ich etwas gegen diese Nervösität einnehmen? Ich hatte sonst keine so großen Probleme mit Prüfungen, aber jetzt ist es so schlimm, dass ich Angst vor einem black out habe. Welche Mittel kann ich dagegen nehmen?

...zur Frage

Kann ich Paspertin 4mg/ml Tropfen bedenkenlos einnehmen ( Bei MDG) ?

Meine Frage bezieht sich auf das Medikament "Paspertin 4mg/ml Tropfen". Es ist ein Mittlel gegen Übelkeit und Erbrechen und da ich Angst habe mir die Sucht ( Heißt in Österreich so, ist eine Magen-Darm-Grippe wo man glaub ich 2 tage am Stück nur kotzen muss ), zu holen und im Beipackzettel steht, dass es nur Erwachsenen nehmen sollen. Ist das Mittel etwa so stark oder kann ich es bedenkenlos nehmen, da es mir einmal sehr geholfen hat, aber auf Anweisung vom Arzt. Nebenbei: Ich bin Emotophobiker und möchte, falls ich das Mittel nicht nehmen sollte eventuell ein anderes vorgeschlagen bekommen, falls wer ein gutes kennt.

...zur Frage

Muss man Psychopharmaka ein Leben lang einnehmen?

Meine Mutter war psychsich krank und musste Tablette nehmen und meine Vater ist auch schon über 10Jahre Patient, er hatte ein schwere Psychose, und nimmt Medikamente. Es waren auch schon viele verschiedene, zur Zeit nimmt er auch 2 Präparate. Kann man da überhaupt von einem Behandlungserfolg sprechen, wenn er sie so lange nehmen muss oder muss man sich das als chronische Kankheit vorstellen, bei der man die Medikamente immer braucht.

...zur Frage

Müssen Blutkulturen immer bei Fieber abgenommen werden?

Hallo, ich möchte wissen ob es wichtig ist die Blutkulturen bei Fieber abzunehmen? Denn die von meiner Mutter sind immer noch negativ, die Schwester hat aber auch erst eine Stunde nach dem Fieber das Blut entnommen! Nun warten die Ärzte auf das Ergebniss und keiner weiß ob die ABs die richtigen sind!?!?!?

...zur Frage

Welche Medikamente kann ich gegen Regelschmerzen nehmen?

Gegen meine Regelschmerzen würde ich gerne manchmal etwas einnehmen. Welche Schmerzmittel darf man einnehmen, die die Beschwerden nicht verschlimmern? Was ist von den "speziellen" Mitteln zu halten (Mittel die speziell gegen Regelbeschwerden sind)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?