Wann müssen Kinder zum HNO-Arzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kinder haben häufig Probleme mit den Ohren. Wenn Du das Gefühl hast, dass es bei Deinem Kind sehr oft oder auch sehr intensiv oder langwierig ist, kann es nicht schaden, einmal die Meinung eines HNO-Arztes anzuhören. Das wird Dein Kinderarzt sicherlich auch so sehen.

Bei Kindern können Ohrenprobleme recht häufig sein, zumal schon ein kleiner Schnupfen eine Mittelohrentzündung auslösen kann.

Meine Kinder waren auch immer nur beim Kinderarzt, wenn Er es für nötig empfand hat Er mir immer von alleine geraten einen Facharzt aufzusuchen.

Was möchtest Du wissen?