Wann misst man am besten den Blutdruck?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Blutdruck ist keine Konstante und wenn du 20x misst, kannst du auch 20x verschiedene Werte erhalten. Falls du ein Blutdruckmesstagebuch führen möchtest um zu vergleichen ist es allerdings ratsam jeden Tag so ungefähr um die gleiche Tageszeit zu messen, dass muss aber nicht akribisch zur genau gleichen Zeit sein. Wenn du das erste Mal misst, tu das bitte an beiden Armen und dann nimmst du in Zukunft immer den Arm, der den höchsten Wert hatte. Den Arm solltest du so halten, dass die Hand in Herzhöhe ist.

Wenn du eine Aussage haben willst, solltest du immer ungefähr zur gleichen Tageszeit messen, ich denke, es ist egal, welche Zeit su wählst. Weiterhin ist es wichtig, dass du 5 Minuten sitzt und dich nicht anstrengst bevor du misst. Und immer am gleichen Arm messen!

Was möchtest Du wissen?