Wann Marcumar vor einer OP absetzen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Marcumar kenne ich durch meinen Großvater. Es ist ein Arzneistoff, der zur Hemmung der plasmatischen Blutgerinnung eingesetzt wird. Er gehört zu der Wirkstoffklasse der Cumarine. Der Wirkstoff(Marcumar ist der Handelsname)ist das Phenprocoumon. Phenprocoumon wird zur Prophylaxe von Thrombosen eingesetzt. Nach der Implanation von künstlichen Herzklappen oder künstlicher Gefäß-Bypässe, bei bestimmten Herzrhythmusstörungen,etc. wird es eingesetzt, um der Thrombusbildung und daraus resultierenden Embolien vorzubeugen. Kurz zum Wirkmechanismus von Marcumar: Es hemmt ein Enzym, was das Vitamin K reduziert. Vitamin K in reduzierter Form braucht der Körper und 4 bestimmte Gerinnungsfaktoren (plasmatische Gerinnung) zu bilden: X,IX,VII,II Dein Arzt wird dir genau sagen, ab wann du vor der OP mit der Marcumareinnahme aufhören musst. Je nach Eingriff sind es meist 5-7 Tagen. Alles Gute.

schwangerschaftstest nötig?

hallo, ich hatte letzte woche mittwoch geschlechtsverkehr, leider ungeschützt. am sonntag habe ich dann meine tage bekommen. nun möchte ich gerne wissen, ob ich trotzdem einen schwangerschaftstest machen sollte und ab wann ich diesen am besten mache.

...zur Frage

Wann normalisiert sich die Blutgerinnung nach dem Absetzen von Marcumar?

Bei der Einnahme des Blutverdünners Marcumar muss dieses Mittel ja vor einer Operation abgestzt werden. Wie lange dauert es denn eigentlich, bis sich die Blutgerinnung nach dem Stopp der Einnahme normalisiert hat?

...zur Frage

Clinda-saar: Schluckbeschwerden?

Hab schon alles gegoogelt. Soll clinda-saar wegen einem vereiterten Zahn vor der Extraktion nehmen. Worauf ich keine Antwort finde ist, muss ich das Zeug bis zum letzten Tag (7) nehmen oder kann ich es vorher absetzen? Außer dem schlimmen Klos im Hals habe keine Nebenwirkungen bis jetzt (3.Tag). Wann verschwinden die Schluckbeschwerden? Gleich mit dem Absetzen oder dauert das noch länger?

...zur Frage

Pille absetzen oder abwarten, was denkt ihr?

Hallo, ich brauche euren Rat. Ich nehme die Lamuna 20 Pille seit fast 3 Jahren. Sie ist niedrig dosiert, doch ich möchte sie trotzdem absetzen da ich keine künstlichen Hormone mehr nehmen möchte. Im September habe ich einen Termin beim Frauenarzt um zu schauen ob die Gynefix für mich in Frage kommt. Bis dahin ist noch ein bisschen Zeit deswegen würde ich die Pille gerne jetzt absetzen. Ich habe gelesen, dass meine Periode mehrere Monate nicht kommen könnte und mein Frauenarzt setzt die Kette nur während der Periode ein. Da ich die Pille nicht sehr sehr lange genommen habe und sie niedrig dosiert ist, könnte es doch ein dass meine Periode nicht erst wie bei anderen erst in 6 Monaten oder einem Jahr kommt, sondern früher. Nun frage ich euch was ihr an meiner Stelle tun würdet. Mein Freund und ich wollen die Zeit lang mit Kondomen verhüten, denn ich möchte die Pille wirklich nicht mehr nehmen, aber habe Angst, dass die Wartezeit dann doch noch länger dauern könnte wenn meine Periode nicht kommt. Würdet ihr absetzen oder dann doch noch die Pille ertragen und sicher wissen, dass eure Periode zum Zeitpunkt des Einsetzens kommt?

...zur Frage

Implantatlockerung:/

Hallo:) ich hätt mal ne frage: wie merkt man den einen Implantatlockerung am Oberschenkel?, mir ist schon klar bei Schmerzen aber es gibt ja auch andere Dinge zu beachten und was macht man denn bei einem Implantatlockerung und muss man dann wieder Operiert werden wenn ja frühzeitig? oder kann man das auch z.b in einer Woche des machen lassen? oder muss eine Notfallop statt finden Danke Schonmal ich freue mich schon auf eure Antworten:) LG Duru123 Ps: die OP Liegt ca. 3 Monaten zurück ist Implantatlockerung immer noch möglich:/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?