Wann kann ein MRT eine Herzkatheter-Untersuchung ersetzen?

1 Antwort

wenn eine khk bekannt ist und es um die frage geht, ob neue relevante stenosen vorliegen, die unter belastung zu einer ischämie führen. ein cardio-ct eignet sich eher zur primärdiagnostik bei bisher nicht bekannter khk und atypischen beschwerden.

Was möchtest Du wissen?