Wann kann der Pflegedienst kündigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

@GeraldF hat recht, dem kann ich nur zustimmen. 

Vielleicht gut zu wissen:

Der Pflegebedürftige selber oder dessen Vertreter muss keine Kündigungsfrist einhalten. Anders lautende Klauseln im Vertrag sind hier unwirksam.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist ist im Pflegevertrag eine Kündigungsfrist verzeichnet, die bei einer Kündigung des Vertrages durch den Pflegedienst bindend ist. Wenn die eingehalten wird, kann der Pflegedienst den Pflegevertrag im Prinzip jederzeit aufkündigen. Der Patient (oder der Vorsorgebevollmächtigte) kann sich dann in der Kündigungsfrist um Ersatz bemühen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?