Wann hat man einen richtigen Sonnenbrand?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man nicht wirklich beantworten. In der Sonne sein schädigt die Zellen. Da ist der Übergang von der Rötung zum "richtigen" Sonnenbrand fliessend. Wenn mit richtiger Sonnenbrand ein späteres Schälen der Haut gemeint ist, das ist auch je Hauttyp unterschiedlich. Die meisten Leute schälen sich nicht, wenn sie eine Rötung haben, die am nächsten Morgen wieder vorbei ist, einige aber doch. Für einen Sonnenbrand gelten die gleichen Klassifizierungen wie für andere Verbrennungen. http://de.wikipedia.org/wiki/Verbrennung_%28Medizin%29

Was möchtest Du wissen?