Wann hat man ein Anrecht auf eine Mutter-Kind-Kur?

1 Antwort

Der Arzt verordnet Dir eine Mutter-Kind Kur, wenn er feststellt, daß Du über Gebühr beansprucht wurdest (burn-out-Syndrom) oder infolge einer Krankheit erholungsbedürftig bist. Der Antrag muß bei der Krankenkasse gestellt werden. Auch Allergien treffen da zu. Heuschnupfen - Kur an der Nordsee etc.

Was möchtest Du wissen?