Wann fange ich an abzunehmen?

3 Antworten

Abnehmen braucht einfach Zeit, auch im Defizit und mit regelmäßigem Sport. Wichtig ist, dass du dir das bewusst machst und dich nicht unterkriegen lässt, nur weil man nicht sofort Erfolge sieht. Beurteile den Erfolg nicht nach Tagen oder jede Woche. Schau dass du jeden Monat das ein oder andere Kilo verlierst und dann ist doch alles gut. Auch wenn du versuchst ein zu großes Defizit zu fahren um möglichst schnell abzunehmen, ist es nur schlecht für deine Gesundheit und du riskierst den Jojo Effekt. Also, gut Ding braucht Weile. Gib dir die Zeit.

Hey, wenn du Sport machst und dich in einem täglichen Kalorien Defizit befindest, machst du auf jedenfall nichts falsch. Aber, was ich auch schon lernen musste, abzunehmen bedeutet auch geduldig sein. Also weiter durchziehen und in 2-3 Wochen siehst du bestimmt einen Erfolg!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommt auf dein aktuelles Gewicht an, welches du nicht nennst. Wenn du dich schon nahe des Untergewichts befindest, wird dein Körper in den Notmodus gehen.

79kg bei 170 also ganz und gar nicht untergewicht

0

Was möchtest Du wissen?