Wann Aspirin, wann Paracetamol, wann Ibuprofen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei allgemeinen Schmerzen sollte man es zuerst mal mit Paracetamol versuchen. Bei Monatsbeschwerden ist in vielen Fällen der Wirkstoff Ibuprofen hilfreich.

Bei Schmerzen im Bereich von Gelenken und Bändern sind ebenfalls Ibuprofen, Diclofenac und die Acetylsalicylsäure erste Wahl.

Zahnschmerzen sollten vom Zahnarzt behandelt werden. Paracetamol lindert die Beschwerden, ersetzt jedoch einen Besuch beim Zahnarzt nicht.

Leichte Migränefälle lassen sich mit Schmerzmittel lindern. Acetylsalicylsäure und Ibuprofen sind oft erfolgreich. Oft ist es sinnvoll, zusätzlich ein Medikament gegen Übelkeit zu verwenden.

Empfohlene Dosierung:

Paracetamol: 1-2 Tabletten zu 500 mg

Acetylsalicylsäure: 1-2 Tabletten zu 500 mg

Ibuprofen: 2 Tabletten zu 200 mg oder 1 Tablette zu 400 mg

Diclofenac: 2 Tabletten zu 12.5 mg oder 1 Tsblette zu 25mg

Die Erfahrung zeigt, dass oft bei Ibuprofen die Anfangsdosis zu tief gewählt wird.

http://www.medi-info.ch/d/html/themen+43.html

Hallo,

Aspirin nehme ich speziell nur bei Kopfschmerzen, Paracetamol für Regelschmerzen und Ibuprofen für Schmerzen durch Entzündungen hervorgerufen.

Aber Paracetamol finde ich nicht mehr sehr hilfreich, deswegen nehme ich auch manchmal Ibuprofen für Regelschmerzen.

Aspirin aufgrund der "blutverdünnenden" Komponente nicht nach Zahnbehandlungen (Extraktionen, OP) einnehmen.
Paracetamol kann man mit allen Schmerzmitteln kombinieren, um deren Wirkung zu verbessern. Ich nehme es meist bei Fieber und grippalen Infekten solo.
Ibuprofen ist ein NSAR mit entsprechenden Nebenwirkungen, also Vorsicht bei Nieren- und Magenproblemen. Hilft gut bei Zahnschmerzen, Regelschmerzen, bei Rückenproblemen hilft es (mir) nicht!

Ich finde, es kommt auch auf den Hersteller an. Ibu von "1A Pharma" z. B. haben mir nicht geholfen, die von "Hexal" schon. Die Apothekerin sagte, daß ich da nicht die einzige wäre.

0

Ich nehme, bei allen Schmerzen,

auch Kopfschmerzen, Ibuprofen.

Dies aber nur kurze Zeit ( 1 - 2 Mal )

und behebe so schnell wie möglich das

eigentliche Problem.

Funktioniert gut.

Was möchtest Du wissen?