Während und vor Periode sehr genervt und aggressiv?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist wirklich nicht ungewöhnlich, denn die Hormone können auch "verrückt" spielen.

Du musst dich bei diesen Anzeichen zurücknehmen und zurückziehen. Da ist Ruhe nötig und vielleicht eine Wärmflasche auf den Bauch, ein Buch lesen oder deine Lieblingsmusik hören.

Sage dir immer wieder vor, ich bin ruhig, ganz ruhig und lasse keine anderen Gedanken zu.

Deinen Freunden kannst du sagen, lasst mich bitte, ich bin nicht gut drauf. Wenn du schreien und weinen willst, dann halte inne und konzentriere dich auf deinen Bauch.

Lege die Hände auf deinen Bauch und atme tief unter deine Hände ein und merke, wie sich der Bauch weitet, dann lässt du die Luft ganz langsam aus deinen leichtgeöffneten Lippen wieder aus. Wiederhole das mehrmals, das beruhigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, das ist total normal. Am besten ist wenn du dann irgendetwas findest das dich beruhigt. Viele machen dann Sport, gehen joggen oder hören einfach Musik die sie beruhigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Kombination Hormone und Pubertät. Völlig normal, da musst du wohl durch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?