Wächst mein Körper noch, kann ich es beschleunigen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lieber Kevinitp,

deine Frage geht mir nahe, weil mein Sohn ein ähnliches Problem hatte.

Ich denke, dass der erste Endokrinologe eher recht hatte. Wenn man keine Hormonstörung hat, dann nützen zusätzliche Hormongaben auch nichts.

Jetzt käme es noch drauf an, wie weit deine Pubertät schon abgeschlossen ist. Wenn du ein bisschen spät dran bist, käme vielleicht noch ein Wachstumsschub.

Nun zum Eigentlichen: Es gibt so viele Menschen mit einem Defizit: Behinderungen, keine Beine, blind, alles Mögliche. Ich will dein Problem nicht "kleinreden" :), aber es gibt so viel Schlimmeres, und wie beeindruckend sind die, die sich davon nicht unterkriegen lassen.

Mach was aus dir und deinem Leben!

Und das habe ich gerade gefunden - nicht erfunden :)

Ich bin eine Frau von 1,75 und stehe normalerweise eher auf große
Männer. Doch vor einiger Zeit begegnete mir auf einer Party ein sehr
kleiner Mann (unter 1,60), der mich beeindruckt hat wie kein anderer vor
oder nach ihm. Noch nie habe ich einen Typen seiner Größe gesehen, der
mit einer solchen Selbstverständlichkeit auftrat: Er wirkte weder
komplexbeladen, noch versuchte er seinen "Mangel" an Körpergröße mit
irgendwelchem Getue auszugleichen. Er war einfach "da". Super! Und jetzt
kommt der Hammer: Dieser Mann hat nicht nur einen sagenhaften Erfolg
bei Frauen, seine Freundinnen sind sogar durchweg groß und besonders
hübsch.

Sei einfach der Mann, der Du bist - das kommt am besten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?