Wackelzahn nach Zahnfleischentzündung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Zähne bewegen sich natürlich ein wenig. Das gehört einfach dazu. Wenn du den Zahn nimmst und mit den Fingern daran rüttelst, dann spürst du genau, dass da Bewegung möglich ist. Die Zähne würden darunter leiden wenn sie fest im Kiefer sitzen würden, sie könnten manchen Druck durchs Beißen gar nicht ausgleichen. Gut, dass du zum Zahnarzt gehst, der kann dir dann bestätigen dass wirklich kein Grund zur Sorge vorliegt.

Was möchtest Du wissen?