Wackelzahn

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach lass dein Kind doch dran fummeln, der Zahn wir sicher nicht mehr lange halten. Für meine Kinder war das wie ein Ritual, sich die Zähne selbst zu ziehen und meine Tochter war ganz traurig, dass sie ihre ersten beiden einfach verloren hat und sie sie nicht aufheben konnte. Die Fadenmethode find ich selbst auch nicht so toll, aber du kannst es ja mal vorschlagen. Wenn es angenommen wird gut, wenn nicht, auch gut.

Der Zahn wird schon von alleine ausfallen. Ich würde ihn nicht ziehen. Kann man denn darunter schon den nächsten Zahn sehen?

Feste Blase am Gaumen?

Hallo , Gestern fiel mir plötzlich auf das ich irgendwie nen harten Knuppel am Gaumen (nah am Zahn bzw meiner Krone) habe. Erst fühlte es sich an als wolle mir ein neuer Zahn wachsen. So hart. Naja u wie das so ist, man puhlt immerwieder mit der Zunge dran rum. Später fühlte es sich wie eine feste Blase an. Wenn ich mit der Zunge dran bin und dagegen drücke ist es schmerzhaft. Geht aber nicht auf! Erst hab ich überlegt es aufzustechen. Lies es aber vorsichtshalber bleiben. Weis garnicht mehr genau ob es nach dem Spargelessen am Vortag schon über Nacht entstand. Beim Zähneputzen am Morgen fiel es jedenfalls noch nicht auf. Ich bemerkte es erst am Vormittag als ich mit dem Auto unterwegs war. Was kann das sein? Ist es besser meinen ZA aufzusuchen oder warten was die nächsten 1-2 Tage passiert. Es ist sehr unangenehm. Ein Störenfried eben. Danke schon mal für eure Antworten 😊

...zur Frage

an der rippe leichtes ziehen bis in den rücken

ich hatte heute ca ne halbe stunde nach dem essen, als ich mich auf der couch gemütlich machte, ein ziehen im oberbauch, also quasi wo die rippen sind, und das ging rum bis in den rücken. hab echt schiss das es was schlimmes sein könnte. muss aber auch sagen, dass ich einen verspannten rücken habe und ich auch öfters nacken und kopfschmerzen habe. ein bisschen schlecht ist mir nur ab und zu. ich habe, obwohl es vielleicht nicht passt, eine schilddrüsenunterfunktion nehme euthyroxin 88. was könnte das sein? was schlimmes oder bilde ich mir das nur ein? ausserdem bin ich noch ein bisschen erkältet und der husten ist noch das. ich hab echt schiss, ich hab was schlimmes. vielleicht hab ich das auch durch stress, bin alleinerziehend und habe zwei kinder (6 und 2 jahre), das immer was los. bedanke mich vorraus für die antworten. bin w 25 jahre

...zur Frage

Zu lange warten...was tun als Ablenkung?

Hallo!

Ich fühle mich momentan sehr einsam und ich musste 9 Tage auf den nächsten Termin bei meiner Psychologin warten. Jetzt sind es noch knapp 4 Tage. Aber die Zeit vergeht einfach nicht. Ich weiß das meine Woche immer schnell rum ist und ich mich imme gefragt habe, wo die Woche hin ist...aber seit ich in Therapie bin, vergeht kein einziger Tag, an dem ich die Tage nicht unerträglich finde und sich wie Kaugummi ziehen. Ich muss ständig an die nächste Sitzung denken und kann es immer kaum abwarten. Hat vielleicht einer Erfahrungen damit und auch irgendwelche Tipps? Ich versuche mich durchs lernen abzulenken, da ich 2018 mein Abitur schreibe, aber es hilft einfach nicht. Vorab..ich habe keine Freunde mit denen ich mich treffen kann um mich abzulenken. Ich hab auch versucht mich mit meinem Handy abzulenken, aber ich schaue mir dann automatisch immer auf YouTube YouTuber an, die selber Psychische Probleme haben und von ihren Therapien sprechen. Manchmal simuliere ich dann mit mir selber eine Therapiestunde um mich abzulenken (Ja, ich weiß...es ist verrückt! Bitte nicht verurteilen)..aber ich brauche dringend andere Tipps als Ablenkung, die man auch alleine machen kann. Vielleicht ist hier einer der sich auch immer so gefühlt hat oder sich gerade so fühlt, weil auf die nächste Sitzung wartet und hat gute Tipps. Ich wäre euch so so dankbar

...zur Frage

Frage zu Magenproblemen und Pille

Alsooo..an sich ist ja mit der Pille nix verkehrt. Hab sie um kurz vor 19:00 genommen und kurz vor 23:00 weichen (aber nicht flüssigen/unhaltbaren) Stuhl gehhabt. Die 4 Stunden in denen nix passieren darf waren da also vorbei.

Was mich nur stört ist, dass ich trotz gesunder Ernährung sehr oft weichen Stuhl habe. Ich weiß zwar, dass sich das solange man ihn halten kann und er nicht (fast) flüssig ist nicht auf die Wirkung der Pille auswirkt, aber selbst wenn die 4 Stunden rum sind mache ich mir jedes mal Sorgen: Ich könnte ja falsch auf die Uhr gesehen haben. Dann mach ich mir Sorgen wegen kleinen jeder Minute. Oder dass es sich vllt doch schon auf die Pille ausgewirkt hat. Ich bin da eben sehr pingelich.

Ich habe wirklich jeden Monat Magenprobleme und weil ich da so pingelich bin habe ich dann die ganze Zeit über garkeinen Sex. Mein Freund ist da sehr verständnisvoll aber uns geht das wochenlange warten bis ich meine Tage habe und endlich keine Panik mehr hab wirklich auf die Nerven.

Was kann ich ändern?

...zur Frage

Suche gutes Gehirnjogin bin zu Vergesslich

Hallo zusammen. Ich 37 bin schon seit Jahren sehr Vergesslich. Ich denke nicht das es etwas mit Demenz zu tun hat, eher das mir die Konzentration im allgemeine fehlt, wahrscheinlich durch Müdigkeit, manche Sachen sind für einem nicht Wichtig, oder Ablenkung sind eine 5Köpfige Fam. da geht immer was. Wenn ich mich mit jemanden Unterhalte z.B. Über die Kinder, die Schule, Krankheiten Allgemeines, irgendwie über alles, muss ich meistens Feststellen das ich es nicht mehr ganz weiss wie es war. Oder schon gar nicht mehr daran erinnere. Kann mich nicht mehr erinnern an Prüfungen geschweige an die Noten der Kinder. Wer jetzt z.b. oftmals die Ohrenentzündungen hatte ,in welchen Alter sie die ersten Zähne, trocken wurden usw. sowieso nicht. Auch einfache Rezepte muss ich Schritt für Schritt immer wieder nachlesen. Mache alle 2 Wochen einen Zopf muss immer nachschauen wieviel von was und wie lange er in den Ofen muss. Es stört mich das ich x-mal am Tage sagen muss ich weis nicht mehr, kann mich nicht mehr erinnern, kann schon sein, hab ich vergessen.... Hat vielleicht jemand ein Tip zum mein Gehirn zu Trainieren, ein gutes Programm für den PC oder so.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?