Wache mit eingeschlafenen Händen auf...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat nichts mit deiner Matratze zu tun, sondern taube Hände oder Arme haben ihre Ursache meist in der Wirbelsäule oder in Blockaden im Lymphsystem, in der Durchblutung oder Störungen in den Nervenleitbahnen. Die Auswirkung ist oft ein kribbelndes oder taubes Empfinden. Wenn es nur ab und zu mal vorkommt, kann es auch daher kommen, dass du nachts auf dem Arm gelegen hast und dadurch die duchblutung gestört wurde. Wenn du aber jeden Morgen so aufwachst, solltest du mal zum Arzt gehen. Gute Besserung!

Richtig. Vor allem sollte man hier an ein "Karpaltunnelsyndrom" denken.

0

Du solltest deine Nervenleitbahnen messen lassen.Wenn sich herausstellt, dass es das Karpaltunnnelsyndrom ist, bekommst du Handschienen, welche man nachts trägt. Bringt große Erleichterung.

Ich habe so etwas auch öfter. Bei mir ist es dann aber immer so , dass ich irgendwie auf dem Arm gelegen habe. Manchmal habe ich aber das Gefühl der Arm ist halb tot und komplett taub wie ein Fremdkörper. Ich habe ab er mal bei meinem Hausarzt gefragt und der meinte, das es nicht passieren kann, dass einem der Arm oder die Hand abstirbt oder auf dauer beschädigt wird, weil man dann vorher aufwachen würde und sie bewegen könnte. Also falls daran liegt, dass Du auf dem Arm liegst- das kann man auch nachts ohne es zu merken- sollte dich dieser Hinweis beruhigen-

Wie kann man starkem Schwitzen an Händen vorbeugen?

Ich arbeite viel am PC und habe daher immer eine Maus in der Hand. Leider schwitze ich an dieser Hand dann immer sehr und vor allem im Sommer bekommt die Maus dann einen Schmierfilm. Jeden Morgen putze ich meine Maus und meine Hände creme ich schon gar nicht mehr ein, weil ich danach noch feuchtere Hände habe.

Kann man denn etwas dagegen tun, dass die Maus-Hand so schwitzt?

...zur Frage

Kribbeln in der Hand

An der äußeren Handkange der rechten Hand habe ich oft in letzter Zeit ein Kribbeln. Meine Hände sind im normalfall nicht kalt, sondern entsprechend der Umgebung. D.h., wenn es kalt ist, dann sind meine Hände auch schon mal kalt, aber das ist ja normal.

Woher können diese Taubheitsgefühle kommen? Sonst habe ich keine Beschwerden. Das kribbeln ist ja auch nicht schmerzhaft, aber es nervt.

Vielleicht hat einer von euch einen Tipp, was ich dagegen machen kann?

...zur Frage

Was tun bei extrem rauhen, trockenen und rissigen Händen im Winter?

Besonders empfindlich sind die Knöchel an den Händen. Creme ich die Hände mit normaler Handcreme ein brennt es und wir rot. Aber ohne Handcreme sieht die Hand schuppig, rissig und trocken aus und schmerzt. Dank!

...zur Frage

Trockene und raue Hände?

Hallo. Meine rechte Hand (die Linke ist in Ordnung) ist immer extrem trocken und rau, egal wie viel ich meine Hände auch eincreme. Jetzt sind noch diese weißen Schuppen hinzugekommen (siehe Bilder). Ich habe meine Hände auch schon abends mit total fettiger Creme (Zactoline, vom Hautarzt bekommen) eingecremt, dann Baumwollhandschuhe angezogen und über Nacht einwirken lassen, aber auch das hat relativ wenig gebracht. Ist das denn überhaupt noch "normal trocken" oder irgendetwas anderes? Was mich eben auch wundert ist, dass nur die rechte Hand betroffen ist.

...zur Frage

Hände schlafen immer ein beim PC. Was kann das sein?

hallo zusammen, Wer kennt oder hat dieses Problem auch, wenn ich ne viertel Stunde vorm PC sitze schlafen meine Hände ein (kribbeln) zumal die rechte Hand! Woran könnte das liegen? Vielen Dank für Ratschläge,John

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?