Wache mehrfach nachts auf ohne Anlass?

2 Antworten

Für Schlafstörungen gibt es viele Ursachen. Wenn es durch Stress oder Sorgen bedingt ist, kann es helfen vor dem zu Bett gehen noch eine Runde beispielsweise um den Häuserblock zu spazieren. Das schafft Entspannung und Loslassen vom Tag.Stecken kein Stress oder Sorgen hinter Deinen Schlafstörungen, dann würde ich dir empfehlen, einmal deinen Arzt zu kontaktieren.

Das kann die unterschiedlichsten Ursachen haben. Tatsache ist, dass wir vieles, was wir am Tag erleben, mit in den Schlaf nehmen und dort "aufarbeiten". Sorgen, Angst, Unerledigtes können Gründe für Schlafstörungen sein. Aber auch andere Umstände, wie z.B. der Mond können die Schlafqualität beeinflussen. Weiterhin könnte es sein, dass Du vll. zu warm schläfst, z.B. gerade jetzt, wo es wärmer wird ein zu dickes Oberbett hast oder mit dem Kopf zu hoch/zu niedrig liegst. Hat sich hier etwas geändert? Neue Kopfkissen, Oberbetten oder gar neue Matratzen? Wenn Du alle möglichen Störfaktoren ausgelotet hast und keine Besserung eintritt, solltest Du Deinen Hausarzt zu Rate ziehen. Auf Dauer kann schlechter Schlaf, bei dem man keine Erholung findet, schwerwiegende Folgen haben.

Nachts Schweiß und Toilettengang - warum?

In letzter Zeit wache ich fast jeden Nacht einmal auf und muss zur Toilette gehen. Das musste ich nie und trinken tu ich auch nicht mehr als sonst. Außerdem schwitze ich dazu auch noch leicht. Ist irgendwas mit mir nicht in Ordnung? Woran kann das liegen?

...zur Frage

Ist es schlecht für die Augen, wenn man im dunklen Raum am PC sitzt?

Heute ist es mir wieder passiert, dass ich, als es noch hell war, angefangen habe, etwas an meinem PC zu arbeiten und es jetzt ja mittlerweile dunkel geworden ist. Das habe ich gar nicht so richtig mitgenommen, da ich ziemlich vertieft in die Arbeit war. Dann ist mein Mitbewohner ins Zimmer gekommen und meinte, warum ich denn so im Dunkeln sitze und dass das doch sicherlich schlecht für die Augen ist. Stimmt das?

...zur Frage

Fühle mich nicht mehr wohl in meinem zimmer und kann nicht schlafen

Hallo, Seit 3 Monaten fühle ich mich nicht mehr wohl in meinem zimmer. Seit ich den Magen Darm Virus hatte. Ich kann einfach nicht mehr ruhig schlafen, ich brauche länger um einzuschlagen und ich wache nachts auf und mir ist total übel. Was kann das sein? Genau so ist mir seit dem total schlecht und ich War auch schon 2 wochen im krankenhaus deswegen aber die konnten leider nichts finden. Könnte mir hier jemand helfen und sagen was das sein kann?:$ Ich brauche unbedingt Hilfe! Dazu kommt das ich auch noch sehr stark depressiv bin. Und das für mich alles nur noch schlimmer macht. Bin 16 Jahre alt und hoffe auf eine hilfreiche antwort!

...zur Frage

Was hilft gegen nächtliches Zähneknirschen?

Ich soll laut meines Mannes nachts mit den Zähnen knirschen. Erstens stört ihn das und ganz gesund kann das ja für die Zähne auch nicht sein. Zudem habe ich auch häufig etwas Kieferschmerzen, was ja zu dem Knirschen passen würde. Gibt es da etwas, dass man einfach so dagegen machen kann? Oder sollte der erste Schritt der Weg zum Zahnarzt sein?

...zur Frage

Warum so schlechte Haut?

Ich habe mal eine allgemeine Frage. Ich hatte die letzten Jahre super Haut und bin längst aus der Pickelzeit rausgewesen. Obwohl ich weder Stress habe, noch meine Lebensumstände sich verändert haben, noch ich irgendwelchen neuen Mittel nehme ist meine Haut sein einem guten halben Jahr miserabel. Ich habe daraufhin die Pille gewechselt, sogar mehrfach. Das hat aber auch nichts gebracht. Ich habe auch alle möglichen Pflegeprodukte druchprobiert. Aber es ist nicht besser geworden. Es ist nicht nur so, dass ich wie früher hin und wieder zwei bis drei Pickel habe, sondern meine Backen sind dauerhaft irritiert und haben kleine Unreinheiten, dazu kommen dicke Pickel immer mal dazu. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen! Danke!

...zur Frage

Ich habe meinen kleinen Zeh heftig angestoßen. Äußerlich sieht man nichts. Warum tut er trotzdem so weh?

Hallo - in Tradition meiner seltsamen Fragen..

Heute morgen (gestern) bin ich mal wieder doof gegen eine Ecke gerannt und dabei mit dem kleinen Zeh .schmerzhaft hängen geblieben ...

Was mich jetzt wundert - bzw. belastet - obwohl keine Verletzung zu erkennen ist (weder an der Haut, noch ein Bluterguss etc) und auch ...die Beweglichkeit normal - tut der blöde Zeh immernoch weh. Auch der Zehnagel ist i.O der tut nicht weh...

Es stört nicht nur beim gehen -es ist auch irgendwie spooky...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?