Vorhaut entzündet und gerötet - zum Arzt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin zwar kein Mann ..... trotzdem wage ich hier zu antworten:

Auf jeden Fall zum Arzt !!! Es ist eine Infektion - ggf. sogar eine Pilzinfektion - die geht nicht von alleine weg - und ob da die alten Hausmittelchen helfen .. I do not know.

Daher: geh auf Nr. sicher - lass das checken - dann hast du zumindest ein sicheres Gefühl. Schlimmer wäre doch, wenn du es verschleppst und du dir später den Vorwurf machen musst : ach hätte ich man ....

Hast Recht, ich war beim Arzt, war aber keine Pilzinfektion, sondern nur so gereizt. Konnte er mir auch nicht sagen, warum. Aber sicher ist sicher.

0

Urologie | frenulumplastik->paraphimose..waschen??

Hallo,

ich hoffe ich finde hier die ein oder andere Antwort! Ich habe mich endlich dazu überrungen zum urologen zu gehen...dieser empfahl mir eine frenulumplastik..also eine entfernung des bändchens. der eingriff verlief gut..es hat schnell nicht mehr geblutet..

der arzt meinte dann ich solle den verband dranlassen und übemorgen zu ihm kommen. Als der verband gelöst wurde hatte ich einen spanischen kragen..war sehr sehr schmerzhaft diesen wieder zu lösen.. aber wir haben es geschafft. (das war gestern).

nun meinte er ich soll die vorhaut auf jeden fall bis zum nächsten termin nicht mehr zurückziehen. der termin ist allerdings erst in 1,5 wochen!

meine vorhaut ist momentan sowieso so geschwollen, dass ich die eichel nicht freilegen kann. jetzt ist meine frage... - wie lange hällt diese schwellung ungefär? ..momentan kühle ich sie und hoffe dadurch wird es besser! - wie soll ich mich unter der vorhaut waschen, wenn ich sie nicht zurückziehen darf? - 1,5 wochen die frisch genähte wunde bedeckt zu lassen hört sich für mich sehr komisch an..was sagt ihr dazu? - kann es sich nicht entzünden, wenn keine luft hinkommt?

ich hoffe jmd kann mir seinen Rat geben!

liebe grüße!

...zur Frage

Ich kann meine Vorhaut nicht auf die Eichel zurückschieben.

Ich [16 Jahre] hab gestern zum ersten mal meine Vorhaut über die Eichel geschoben, aber seitdem geht sie nicht mehr zurück. Aber ich kann trotzdem die Vorhaut bewegen und hab auch keine Schmerzen und die Eichel sieht auch normal aus, also nicht rötlich/bläulich. Und wenn ich es versuche, die Vorhaut wieder zurückzuschieben, dann rollt es sich nur über die Eichel und geht dann wieder zurück, wenn ich loslasse. Was kann ich machen?

...zur Frage

Entzündete Talgdrüse am Hodensack?

Guten Tag

Ich hatte an meinem Hodensack vor kurzem so einen weissen Pickel. Der hat sich jetzt entzündet und ist ca. 1 cm gross und rötlich gefärbt. Schmerzt auch wenn ich drauf drücke. Was muss ich tun? Geht der wieder von selber weg? Möchte nicht unbedingt zum Arzt gehen.

Gruss

...zur Frage

Probleme mit meinem Penis

Heyo leute ich habe eine großes Problem mit meinem Penis undzwar kann ich meine Vorhaut fast garnicht zurückschieben nur ich kann nur das Loch meiner Eichel sehen weiter kann ich nicht und mir ist das eigentlich auch ganz schön peinlich ich hab angst zum arzt zu gehen möchte keine op oder sonstiges meinen eltern kann ich es auch nicht erzählen... :( Bräuchte Hilfe möchte das Problem gerne selber beseitigen kann es sein das ich warten muss bis mein Penis größer wird weil die Vorhaut mitwächst oder was soll ich machen ich hab mal gehört das wenn man bei warmen wasser badet die Vorhaut zurückschieben soll so weit es geht 10-15 sekunden. Sollte ich das probieren könnte es klappen? Brauche Tipps habe große Angst zum Arzt zu gehen. :(

...zur Frage

Noch ein Pickel oder schon ein Abszess?

Ich habe hin und wieder mal einen Pickel auf dem Rücken, geht wahrscheinlich fast jedem so. Diesmal ist er aber besonders hartnäckig. Er ist sehr groß, schmerzhaft und gerötet. Meine Freundin hat schon vergeblich versucht ihn zu behandeln. Ich hab das Ding schon zwei Wochen. Man sieht wohl dass Eiter drin ist, aber es ist zu tief unter der Haut, dass man es nicht audrücken kann. Scheint das doch eher ein Abszess zu sein? Also lieber zum Arzt damit?

...zur Frage

Rachenschleimhaut gerötet

Ich war beim arzt , der meinte ich habe eine gerötete Rachenschleimhaut , ich hab dagegen jetzt was zum gurgeln bekommen , aber wenn das nich besser wird könnte ich dann ersticken ? weil ich hab so ein gefuehl als ob mein hals angeschwollen ist ( was er nicht ist laut arzt ) aber könnte ich ersticken wenn das schlimmer wird ? Ja oder nein .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?