Vor dem Ultraschalll der Oberbauchorganen Wasser trinken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum Dein Vater gleich so viel trinken soll verstehe ich jetzt auch nicht, da die Blase (wenn ich es richtig verstanden habe) nicht untersucht werden soll.

Der Grund dieser Anordnung liegt wahrscheinlich darin, daß der Arzt hofft die Luft zu vertreiben die ihm die Sicht auf die Organe verspert. Ich denke Dein Vater sollte vor der Untersuchung möglichst nicht zur Toilette gehen.

Er sollte vorher Wasser lassen und unmittelbar bevor der in die Praxis geht den 1 Liter Wasser trinken. Dann nach Möglichkeit das Wasser so lang es geht drin lassen.

Was möchtest Du wissen?