Von MTX Tabletten auf Spritzen wechseln?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Arzt darf offiziell dir alles verschreiben, da dieser aber nicht dir schaden möchte, verschreiben Ärzt*innen i.d.R ihnen bekannte Medikamente.

Solltest du die Tabletten nicht vertragen, so hat der Arzt Zugriff auf eine Arzneimitteldatenbank und kann dir eine Alternative verschreiben, dies kann natürlich auch der Kinderarzt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?