Vitamin B12 nur in tierischen Lebensmitteln? Stimmt das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, das stimmt. In rein pflanzlichen Lebensmitteln ist Vitamin B12 tatsächlich nur in Spuren vorhanden.

Wenn du aber auf Fleisch verzichtest, so kannst du deinen Bedarf an Vitamin B12 auch über Milch und Milchprodukte sowie Eier decken. Erst bei der rein veganen Ernährung sollte über ein Vitaminpräparat nachgedacht werden, denn dann besteht die Gefahr einer Unterversorgung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also am Vit B12-Mangel kann es mMn nicht liegen, denn das Vit B12 hat im Körper eine andere Wirkung. Ich bin auch Vegetarier ( 2.Grades ) und ich habe höchst selten einen grippalen Infekt.

Wenn ich merke, dass ich mir "was gefangen" habe, dann mache ich Nasen- und Rachenspülungen mit warmem Salzwasser, oder noch besser mit 20 Tropfen Betaisidonajodlösungen im warmen Wasser. Dadurch werden die Erreger sofort so sehr dezimiert, dass den Rest meine Immunaabwehr locker schafft. Versuch es doch auch mal, es hilft hervorragend.

Ständige Erkältungen haben meist andere Gründe als Vitaminmangel. So z. B. die Kleidung. Ist sie der kühlen Jahreszeit entsprechend? Auch die Schuhe sind wichtig. Trag immer Schuhe, die für warme Füße sorgen. Denn die Füße haben eine starke reflektorische Wirkung auf Nieren und Kopf-Lympfsystem. Warme Schlüpper sind extrem wichtig gegen Blasenentzündungen und Rückenschmerzen. ( Omas haben immer Recht ;-)) Sport und regelmäßige Sauna sind bestens geeignet, das Immunsystem zu puschen. Klar kannste auch Vit.-Komplex von A-Z nehmen, es wird nicht schaden denke ich, aber allzuviel erwarte davon besser nicht. Besser als Vit.-Präparate sind viel frisches (möglichst rohes ) Gemüse, oder mach Dir diese neumodischen Smoothies. Die schmecken lecker, bringen dank der Ballaststoffe die Verdauung in Schwung, und sind je nach Zusammensetzung reine Vitaminbomben. Hier ein paar Rezepte: http://www.chefkoch.de/rs/s0/smoothie/Rezepte.html Aprpos Verdauung: Der Darm ist ein höchst wichtiges Organ für unser Immunsystem. Ist da alles ok bei Dir? Gute Verdauung und so? Sonst iss mehr frisches Obst und Naturjoghourt, nicht dieses Aktimel & Co., denn da sind nur Bakterien aus der Scheixxe anderer Leute drin ( Maaahlzeit ! ).

Anderer Ansatz für die häufigen Erkrankung: Die Seele! Ist da alles palletti? Oder haste grad Liebeskummer, ist jemand nahestehendes verstorben, wirste im Job gemobbt, oder, oder,oder.... Wenn also verstärkt der Kummer Deinen Alltag prägt, kann auch dies die Ursache für allerlei Erkrankungen sein. Unternimm geeignetes dagegen. LG und gB, Winherby

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich auch kaum Fleisch esse, war ich Im letzten Winter auch ständig erkältet, da habe ich mit meiner Ärztin besprochen, das ich zur Stärkung meines Immunsystems, Vitamin B-Komplex und Vitamin D3 nehmen soll, In diesem Winter hatte ich noch keine Erkältung, also hat es gut geholfen, ich nehme jeden Tag eine Kapsel, bzw, eine Tablette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo J..,

nun Vitamin B12 ist eigentlich nur nur in Lebensmitteln tierischen Ursprungs in genügender Menge vorhanden. https://vebu.de/gesundheit/naehrstoffe/vitamin-b12 Nun wenn es real noch andere 8pflanzl.) Quellen gäbe wäre die Menge so klein das der Körper dies kaum verwerten kann!

Wenn man ständig erkältet ist scheint die Versorgung mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen allgemein etwas zu gering zu sein! Also auch im Winter etwas auf die gesunde Ernährung achten! Zur Not hilft Multivitaminsaft ....

VG Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Junoo, nein das ist nicht der Fall, auch in Milch ist z.B. Vitamin B12 enthalten. Anbei ein Link mit einer Lebensmittelliste, aus der Du entnehmen kannst, welche Nahrungsmittel dieses Vitamin enthalten. Ich selbst bin Vegetarieren und habe, so denke ich, bestimmt keinen Vit. B-Mangel.

https://vebu.de/gesundheit/naehrstoffe/vitamin-b12

lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt bestimmte Algen in denen Vitamin B12 vorhanden ist, leider habe ich jetzt keinen Link zur Hand der nähere Infos liefern kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gruende, warum Du in letzter Zeit oft krank bist, koennen auch diese sein: - http://www.zentrum-der-gesundheit.de/volksdrogen-milch-und-weizen-ia.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bronko
22.01.2014, 11:43

Sorry, aber von einer Website, auf der behauptet wird, dass HIV eine Lüge sei, nehme ich keinerlei Ratschläge an. Bleib mir bloß vom Leib mit diesen abstrusen Weltverschwörungs-Theoretikern .... (siehe dazu auch http://blog.psiram.com/tag/zentrum-der-gesundheit/)

4

Was möchtest Du wissen?