Virusgrippe

5 Antworten

Hallo Ingeborg,

im Normalfall dauert eine Grippe ca. 10  Tage. IN Deinem Fall kannst Du nur eins tun Dein Immunsystem massiv unterstützen.

Also es gibt so gewisse Dinge die sich natürliche Antibiotika nennen. Auch JHühnersuppe hat etwas was Dich dabei unterstützt

Ja und dann gibt es Früchte an denen die Meisten vorbei gehen weil sie nicht unbedingt ..aber sieh einmal nach was so eine Kiwi für Inhaltsstoffe hat. dazu Mango udgl. Ich habe mir beim Discounter Nor... letzte Woche  Sanddornmuttersaft gekauft. Schmeckt richtig Scheußlich ist aber massiv gesund. Auch Meerrettich - Ingwer usw. ist sinnvoll aber weniger wenn es gekocht ist. sondern roh. Unter Umständen halt zum Ketchup....

Auch Winterrettich bzw. Zwiebel schneiden in ein Glas und Honig drüber und in die Sonne stellen. Da kommt so ein Saft raus. riecht absolut nicht gut und schmeckt ebenso ist aber nicht ungesund.

Hier unter Punkt 2.

https://www.gesundheitsfrage.net/tipp/erkaeltung-vorbeugen-bzw-bekaempfen

Allerdings nun nicht hoffen das Übermorgen 12 h alles OK ist es braucht trotzdem etwas  Geduld. 

Bis dahin gute Besserung Stephan

Erklären kann ich das nicht.

Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht mit der Umstellung auf absolute Rohkost, vor allem Ananas (reif! sonst beißt sie), meist Obst, aber auch Möhren und Gurken, dazu Nüsse / Samen und ein bißchen Marzipan aus Sesam und gutem Rapshonig. Auch Salat mit viel Rapsöl und Apfel-Essig.

Dazu ansteigende Fußbäder, Einläufe, natürlich Bettruhe, Quarkwickel an besonders schmerzenden Stellen (Hals, Kopf, Brust), viel lauwarmes Wasser

auf jeden Fall meiden:

Zucker und Auszugsmehl, auch altes Vollkornmehl, Fleisch und Milchprodukte. Das belastet alles die Verdauung zu sehr. Und im Darm sitzen 70% des Immunsystems...

Bei uns wurde nichts gemessen, wir haben uns telefonisch krankschreiben lassen; ich hatte 6 Patienten gleichzeitig zu betreuen, und der eine, der nach ener Woche wieder arbeiten ging, plumpste noch 4 Wochen lang jeden Freitagmittag direkt ins Bett und blieb da, bis er Montagfrüh wieder losging...

Also bleib im Bett!


Lasse dir doch mal vom Arzt genau erklären welche Blutwerte schlecht sind und bitte um den Laborbogen.

Eine Grippe dauert eben seine Zeit, du solltest sie auch total auskurieren, denn wenn du es nicht machst, kann sie Probleme am Herzen machen.

Was möchtest Du wissen?