Vierter Zeh links betäubt?

2 Antworten

Hallo Taigar,

Taubheit hat oft etwas mit den durchgehenden Nervenbahnen bzw. Endigungen der Nerven zu tun, die angegriffen sein könnten. Das könnte mit deiner Wunde zusammenhängen, die da was durcheinander gebracht haben kann.

Ich würde den Zeh und auch die anderen Zehen mit Franzbranntwein, Arnikatinktur oder Schwedenkräuteressenz behandeln, einfach aufklatschen und dann mit Arnika Salbe einreiben.

Gut ist auch Fußgymnastik und Massage der Zehen und Füße. Man kann das nach einem Fußbad machen, bei warmen Füßen auch ohne, dann vorher leicht einölen.

Setze deinen Daumen an der Ferse deines Fußes an und massiere ihn drückend und leicht kreisend nach oben zur großen Zehe und dann immer von unten zur nächsten Zehe, bis du alle durch bist.

Ziehe deine Zehen auseinander, evtl. mit der Hand nachhelfen und schiebe deine Finger in de Zehenzwischenräume. Lege deine Hände über die Zehen und biege sie vor und zurück, dann die Ballen nach oben und unten biegen. Zum Schluß 40 mal mit der Handfläche kräftig die Sohlen auf und ab reiben.

Stelle im Kniestand die Zehen an und setze dich ganz vorsichtig auf die Fersen. Stütze dich mit den Händen ab, damit du die Übung sofort abbrechen kannst, wenn es sehr schmerzt. Bleibe einige Sekunden sitzen, dann die Zehen lang machen in den Fersensitz kommen und die Knie heben.

Mache diese Übungen möglichst täglich, sie mobilisieren die Bänder, Sehnen und auch Nervenstränge.

Gute Besserung dinska!

Hi dinska,

Danke für deine sehr ausführliche und Interessante Antwort. Ich werde heute mal los ziehen und mir die vorgeschlagene Sachen zulegen und zusätzlich die Fußgymnastik die du vorschlugst durchführen.

Danke dir!

1

Hallo Taigar,

auch ich habe die gleichen Probleme mit einem Zeh und das nun schon seit mehreren Jahren. Die Ärzte einschließlich Neurologe wissen nicht was das ist und zucken nur mit den Schultern. Also habe ich mich damit abgefunden und hoffe, dass es bei dem einen Zeh bleibt.

Dir wünsche ich jedoch alles Gute und würde mich freuen, wenn Du mir Nachricht geben könntest, sobald Du eine Diagnose bekommst und behandelt werden kann.

LG Sallychris

Hi Sally,

Danke für deine Antwort, Interessant dass du die gleichen Probleme hast.

Ich werde mal morgen zu einem anderen Arzt gehen und ihn dazu befragen, stört mich doch schon etwas weil das Gefühl sehr prägnant ist.

Wenn ich nen Schritt weitergekommen bin geb ich dir aufjedenfall bescheid.

Danke nochmals!

1
@Taigar

Hallo Taigar,

würde mich sehr freuen in dieser Sache nochmal von Dir zu lesen.

Viel Erfolg und alles Gute

Sallychris

0

habe nach einer zehen amputation eine eitrige nicht heilende wunde am linken groß zeh,kein medikamen

hallo,mir wurden leider in 3 Operationen am linken fuß fast 3 zehen entfernt( schlechte Durchblutung ) der 2 und der 3 kleine zeh am linken fuß wurde schwarz.erst wurden die zehen nur zur hälfte amputiert,als aber die stümpfe der zehen auch schwarz wurden mußten diese auch amputiert werden.Außerdem ist noch der linke groß zeh betroffen,er wurde bis zur hälfte auch amputiert .die wunden der 2 und 3 zehe sind bis auf eine kleine robe ganz gut verheilt.mein problemm is der halbe linke groß zeh,in dem ich schon seit einigen Monaten eine starke Entzündung habe ,eiter ist in der wunde.habe schon verschiedene Fuß Bäder gemacht,z.b. mit kamillosan,oder umschläge mit einer lösung die sich rivanol nent.wenn ich damit umschläge mache wird die starke Rötung am linken groß zeh etwas besser.aber trotzdem heilt die wunde nicht.habe jeden tag und jede nacht schmerzen und kann so gut wie nicht schlafen.schmerz mittel schlagen mitlerweile auch schon nicht mehr an.mittel gegen die Entzündung schlagen nicht an.habe schon angst das ich zum 4 mal ins kranken haus muß,und das mann wieder amputieren muß.vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen,z.b. welche Medikamente kann ich noch nehmen.weis mir langsamm auch keinen rat mehr.muß leider dazu sagen das ich starker raucher war.habe ich jetzt nach jahr zente langem rauchen entschlossen damit aufzuhören ,weil die wunden nicht heilen.habe jetzt schon 1 Woche nicht mehr geraucht,ich weiß das ist nicht viel.aber es ist ein anfang.ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.ach ich muß noch dazu sagen,das mir die Ärzte im kranken haus gesagt haben das auf die eitrige entzündete stelle am linken groß zeh keine salbe drauf soll.damit die wunde nicht am kleben ist. danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?