Viele Fragen zur Zahnspange, könnt ihr helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte selbst 1 Jahr lang eine Zahnspange und ich kann dich beruhigen. Das Anbringen tat mir kein bisschen weh. Die Zahnspange also die Brackets werden dir nur auf die Zähne geklebt. Allerdings fand ich das ganze halt ziemlich unangenehm, da du lauter Watte im Mund hast und ewig lang an deinen Zähnen rumgefummelt wird.
Das Entfernen tat genauso wenig weh, dies ging auch schneller und war wesentlich unangenehmer. Man hatte mir etwas auf die Brackets gemacht, was den Kleber löst und diese einfach abgefallen sind.
Wie das mit den Metallringen um die Backenzähne istkann ich nicht beurteilen, da ich diese nicht hatte aber du brauchst dir wirklich keine Gedanken drum zu machen, das hört sich alles viel schlimmer an als es ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Vielfrager,

um eine feste Zahnspange musst du eigentlich keine Sorgen machen. Ich fand ehrlich gesagt das Aussehen schlimmer, als Anbringen und Entfernen. :D

1. Das Anbringen tut nicht wirklich weh, es ist nur ein wenig eklig, die Brackets werden ja auf die Zähne geklebt und dafür werden sie davor mit allem möglichen behandelt, nichts wildes, aber schmeckt hald nicht gut. Das Schlimmste fand ich die Ringe um die Backenzähne und das Festziehen des Drahtes am Ende, aber auch das ist nur ein unangenehmes Spannungsgefühl, aber ohne die Spannung würden sich die Zähne ja nicht verändern.

2. Das Entfernen fand ich auch nicht schmerzhaft, es fühlt sich halt an, als würde etwas vom Zahn gerissen werden, aber nicht schmerzhaft nur total komisch.

3. Das mit den Metallringen kommt auf die Art der Spange an, bzw. Ob die über die kompletten Zähne geht. Aber es ist ziemlich wahrscheinlich, dass du welche bekommst. Ist aber auch nichts wildes.

also im allgemeinen ist eine feste Zahnspange total harmlos, nur ein wenig unangenehm. Wie fast jeder Besuch beim Zahnarzt. Also mach dir keine Sorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Nein, das Anbringen tut nicht weh. Du hast nur danach 3-5 Tage lang einen etwas erhöhten Druck auf deinen Zähnen, aber dagegen kann man nichts machen.

2. Das Entfernen tut auch nicht weh. Die Brackets gehen sehr leicht ab...nerviger ist der Kleber, den sie dann erst mühsam wegschleifen. Tut nicht weh, aber man riecht halt verbrannten Kleber die ganze Zeit und dauert ein Weilchen.

3. Das weiß ich gar nicht mehr so genau^^ könnte sein.

Mach dir da nicht zu viele Gedanken ;) Man gewöhnt sich schnell daran. Am Anfang dauert es halt, bis der Mund sich an die "Fremdkörper" gewöhnt und man wieder normal sprechen kann. Mir hat lautes Lesen gut geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?