Viel Blut und Schleim im Stuhl nach Rektoskopie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jetzt ist es natürlich schon etwas spät für eine "schnelle" Antwort - schließlich liegt deine Frage schon eine Woche zurück und du hattest deinen Arzttermin bereits. Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes dabei herausgekommen!

Grundsätzlich hätte ich dir schon empfohlen, schnell zu handeln. Schwarzer Stuhl weist ja - wie du selbst weißt - auf Blut hin. Und ab einer gewissen Menge ist das natürlich bedenklich. Daher hätte ich dir einen schnellen Arztbesuch empfohlen - lieber einmal zu oft zum Arzt und dann ggf. beruhigt wieder nachhause geschickt werden, als einmal zu wenig ...

Gute Besserung weiterhin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?